Traditionelle Rezepte

5 Möglichkeiten, übrig gebliebenen Rotwein zu verwenden (neben der Herstellung von Sangria)

5 Möglichkeiten, übrig gebliebenen Rotwein zu verwenden (neben der Herstellung von Sangria)

Das heißt, wenn Sie noch Wein übrig haben.

Seien wir ehrlich: Wir alle müssen unsere Reste ein bisschen besser wiederverwenden. Egal, ob es sich um einen Weihnachtsschinken oder einfach nur um einen Haufen Kartoffelpüree handelt, manchmal ist es schwierig, etwas Kreatives und Leckeres zu finden, um mit dem zu tun, was nach einer großen Versammlung oder einem Abendessen übrig bleibt.

Eine Freundin hat mir (einem Ex-Barkeeper) kürzlich eine Frage gestellt: Was könnte sie mit etwa einem Drittel einer Flasche Rotwein anfangen? Ich wollte gerade die allgegenwärtige „Sangria-Lösung“, die normalerweise für Restwein empfohlen wird, nachplappern, aber dann wurde mir klar, was Sangria köstlich macht, sind Obst und Schnaps und vor allem Zeit, damit sich alle Aromen vermischen können. Wenn Sie keine Zeit haben, benötigt Ihre Sangria zusätzlichen Zucker oder Likör, um sie köstlich zu machen – und würden Sie Ihre Kalorien nicht lieber für etwas Gutes sparen? Sangria eignet sich auch nicht für die Zubereitung von ein oder zwei Portionen – nicht umsonst ist es ein perfektes Partygetränk.

Gesundes Essen soll trotzdem lecker sein.

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an, um weitere tolle Artikel und leckere, gesunde Rezepte zu erhalten.

Außerdem mag mein Freund nicht einmal Rotwein; Es war wirklich ein Überbleibsel von einer Dinnerparty. In diesem Sinne gibt es hier einige Möglichkeiten, eine kleine Menge Rotwein zu verbrauchen, die überhaupt nichts mit Sangria zu tun hat.

Haben Sie ungefähr eine halbe Tasse Wein? Dann haben Sie den Anfang einer Killer-Pfannensauce. Wir lieben diese Kirsch-Rotwein-Sauce. Beginnen Sie mit sautierten Schweinemedaillons; Der reichhaltige Bratensaft vom gekochten Schweinefleisch, kombiniert mit einer Kugel Kirschkonfitüre und frischen Kräutern, wird Sie froh machen, dass Ihre Tante Linda die Flasche, die Sie ihr geschenkt haben, nicht ausgetrunken hat.

Wenn Sie keine Kirschpfannensauce mögen, können Sie auch eine halbe Tasse Rotwein für eine reichhaltige Pilzsauce verwenden, die einem Rinderfilet, einem angebratenen Schweinekotelett oder sogar einem gebackenen Löffel einen vollmundigen Geschmack verleiht Kartoffel mit Käse.

Wenn Sie eine Tasse haben, machen Sie es sich gut! Machen Sie mit dieser einfachen Anleitung eine Rotweinreduktion. Es wird himmlisch über angebratenes Steak oder Schweinefleisch geträufelt. Sie möchten es nicht sofort verwenden? Frieren Sie die Reduktion in Eiswürfelbehältern ein, bis Sie einen Hauch von Geschmack benötigen, und schwenken Sie sie dann, um eine Sauce anzureichern oder einem Eintopf mehr Geschmack zu verleihen.

Wenn Ihre übrig gebliebene Weinprämie etwa zwei Tassen beträgt, haben wir eine Killermarinade für Sie. Sie reduzieren den Wein etwas; Zugabe von Aromaten, während es reduziert wird. Es erzeugt ein unverschämt aromatisches Bad, in dem das Steak einweichen kann – das Endprodukt ist saftig und umwerfend. Bookmarken Sie dieses für die Grillsaison.

Haben Sie wirklich nur eine winzige Menge Rotwein? Auch dafür haben wir ein Rezept! Jeder, der ein bisschen Naschkatzen ist, weiß, was für ein köstlicher Abschluss einer Mahlzeit pochierte Früchte sein können. Drei Esslöffel Rotwein sorgen für duftende, reich gewürzte pochierte Birnen.

Also nein, Sie müssen wirklich nicht auf traurige, schlampige Sangria zurückgreifen, wenn Ihr Chef nicht die Flasche Wein getrunken hat, die Sie für ihn bekommen haben. Du hast Besseres zu tun.


Die beste rote Sangria

Das leben ist gut! Feiern wir mit diesem klassischen Rezept für rote Sangria. Klar, ich liebe ein Glas Wein am Ende eines langen Tages, aber Sangria teilt man sich am besten mit Freunden.

Sangria ist festlich, fruchtig und macht Spaß. Es ist ein perfekter Partypunsch zu spanischen Tapas oder mexikanischem Essen. Kalte Sangria ist an heißen Sommertagen unbestreitbar großartig. Die Rotweinbasis und die vielseitigen saisonalen Früchteoptionen machen ihn auch für kühlere Tage geeignet!

Sangria kommt aus Spanien, obwohl komischerweise mein Freund Ali in Spanien lebt und sagt, dass sie ihn dort nicht oft trinken. Ich besuchte Barcelona mit Freunden im College und wir kauften billige Sangria-Kartons aus dem Supermarkt am Strand. Ich empfehle das Zeug nicht.

Wir werden machen echte Sangria heute mit gutem Wein und frischem Obst. Durch Forschung und Versuch und Irrtum habe ich gelernt, wie man die beste rote Sangria macht. Bereit?!


Testküchen-Tipp: Wenn Ihnen glatte Oberflächen zu Präsentationszwecken nicht wichtig sind, schält ein Sparschäler mit seinen scharf gezahnten Kanten schnell und einfach Beerenobst.

Der farbcodierte Salat ist eines der typischen Gerichte von Babylonstoren und bietet immer eine Mischung aus Obst und Gemüse auf demselben Teller. Küchenchefin Maranda Engelbrecht sagt, dass Produkte, die zusammen gut aussehen, auch zusammen gut schmecken, und sie hat spezielle Vinaigrettes entwickelt, um die roten, gelben und grünen Optionen zu ergänzen.


Weitere Dinge, die Sie beachten sollten

Saft produziert Ethanol, kein Methanol: Die Herstellung von hausgemachtem Wein oder Alkohol im Allgemeinen ist einfach, da Hefe Zucker in Ethanol (Alkohol) umwandelt. Es gibt ein Missverständnis, dass das Trinken von hausgemachtem Gebräu nicht sicher ist, aber das ist nur möglich, wenn Sie Methanol trinken. Beim Brauen mit Fruchtsäften und Hefe kann kein Methanol entstehen. Es kann nur Ethanol produzieren.

Dieser Vorgang kann in nur drei Tagen durchgeführt werden: Meine Versuche bei der Weinherstellung dauern normalerweise etwa 7 Tage, aber einige Leute, die diese Methode ausprobiert haben, haben berichtet, dass die Fermentation (Hefe hat die Blasenbildung vollständig aufgehört) in etwa 3 Tagen aufgehört. Mit dieser Methode kann also tatsächlich in etwa 3 Tagen Wein mit einem moderaten Alkoholgehalt hergestellt werden.

Möglicherweise müssen Sie Zucker hinzufügen: Da diese Fermentationsmethode Wein produziert, der nicht sehr süß ist (weil die Hefe den gesamten Zucker im Saft in Alkohol umgewandelt hat), aktualisiere ich mein Rezept, indem ich sage, dass Sie eine Tasse Kristall- oder Rohrzucker oder Maissirup zu einer Gallone hinzufügen sollten Charge oder eine halbe Tasse bis eine halbe Gallone Charge, bevor Sie die Hefe hinzufügen. Dies könnte einen süßeren Wein ergeben, wenn Sie das wünschen. Es könnte am besten sein, den Saft in einen großen Topf zu gießen und ihn leicht zu erhitzen (nicht über 110 ° F), damit sich der Zucker richtig auflöst. Dann mit einem Trichter zurück in die Flasche gießen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Ein Hydrometer zeigt Ihnen den Alkoholgehalt an: Ich bin mir des Alkoholgehalts dieses Gebräus nicht sicher, aber Sie könnten ein Aräometer kaufen, um es zu messen. Sie sind günstig und leicht online oder in jedem brewer&aposs-Geschäft erhältlich.

Holen Sie sich Weinhefe, wenn möglich: Wenn Sie in einer Stadt leben, in der es eine eigene Brauerei gibt, empfehle ich den Kauf von Hefe, die nur für die Weinherstellung hergestellt wird. Aktive Bäckerhefe aus Lebensmittelgeschäften funktioniert in Ordnung, aber die echte Weinhefe ist besser für Wein formuliert, verpufft so schnell und wird meiner Methode der "Quotenwoche" einige Tage hinzufügen. Ich habe noch nie einen "Brotgeruch" mit Bäckerhefe erlebt.


Inspiriert von einem Kuchenstil der kalifornischen Bäckereien Miette, bereifen wir die oberen und mittleren Schichten dieses Stunners, lassen die Seiten jedoch nackt, um den Mandelkuchen zu präsentieren. Sie haben keinen Spritzbeutel oder Sterntülle, um die Schichten zu bereifen? Füllen Sie eine wiederverschließbare Plastiktüte mit dem Zuckerguss, schneiden Sie eine Ecke ab und spritzen Sie sie weg.

Bevor Sie die Kirsch-Cola verwenden, gießen Sie sie in eine Schüssel und lassen Sie sie etwa vier Stunden bei Raumtemperatur stehen, bis sie nicht mehr sprudelt. Beginnen Sie mit einer Relish-Platte und servieren Sie sie dann.


404 FEHLER


Entschuldigung, aber die von Ihnen angeforderte Seite konnte nicht gefunden werden. Vielleicht hilft die Suche.

Produktkategorien

Zusatzausrüstung

Kontaktiere uns

Kontakt: Yilia Peng

Telefon: 0086-13213273662

WhatsApp: 0086-13213273662

Fax: 0086-372-2190333

Email: [email protected]
          [email protected]

Die Anschrift: No.2-1803 Soubao Business Center, No.16 South-West Third Ring Road, Peking, China.

Hot Tags

Social-Media-Links

Kopie©2015 | Peking Bidragon Machinery Co., LTD. Alle Rechte vorbehalten. | Seitenverzeichnis


5 Möglichkeiten, übrig gebliebenen Rotwein zu verwenden (außer Sangria zuzubereiten) - Rezepte


Wenn Sie jetzt meinen Kühlschrank öffnen (bitte nicht!), werden Sie feststellen, dass 1/3 mit Gewürzen gefüllt ist, 1/3 mit Obst gefüllt ist und der Rest des Platzes Gemüse, Fleisch und Milchprodukten gewidmet ist . Ich bin eine selbsternannte Gewürzkönigin, ich liebe es, Saucen, Dressings, Salsas, Dips, Aufstriche, Soßen und Konserven zuzubereiten. Es ist also keine Überraschung, dass sie so viel Platz im Kühlschrank (und im Schrank) verbrauchen. Für mich können diese Dinge ein Gericht machen oder zerstören, indem sie die perfekte Geschmacksergänzung hinzufügen, sei es ein bisschen scharf, würzig oder süß.

Viele von Ihnen haben vielleicht geirrt, wie zum Teufel ich vorhatte, die Vielzahl von Dingen in meinem Konserveninventar zu verwenden. Um die Wahrheit zu sagen, fing ich an, mich selbst zu wundern!
Also habe ich mir ein paar Tage den Kopf zerbrochen, bin kreativ geworden, verrückt geworden und habe schließlich diese Liste erstellt. Ich habe sogar das Internet durchforstet und Links mit einigen Beispielen und Rezepten gefunden. Genießen!

1. Konfitüren machen eine tolle Crpe-Füllung, Himbeer Crpes mit Nutella jemand?
2. Konfitüre, Marmelade und Fruchtbutter in Naturjoghurt (oder Apfelmus!) schwenken, um einen individuellen Geschmack zu erhalten
3. Verwenden Sie Marmelade oder Fruchtbutter als Glasur auf einer frischen Fruchttorte, wie wäre es mit einer Aprikosentorte, die mit Aprikosenhonigbutter glasiert ist.
4. Marmelade mit Frischkäse mischen und als Füllung für gefüllten French Toast verwenden
5. einen Schinken mit Ananas- und Aprikosenmarmelade glasieren


6. Machen Sie diese marmeladigen Haferflocken-Krümelriegel (Foto über Blue Ridge Baker)
7. Löffel warme Konfitüre über Eiscreme, kombiniere sie mit einem Brownie oder Biskuitkuchen und garniere sie mit gehackten Nüssen und Schlagsahne für einen dekadenten Eisbecher
8. Verwenden Sie Konfitüren und Fruchtbutter, um einen einfachen Käsekuchen abzurunden
9. Mangobutter (oder wirklich jede Fruchtbutter) macht eine köstliche Kuchenfüllung, es ist eine großartige Möglichkeit, einfachen gelben Kuchen zu beleben
10. Verwandeln Sie einen halben Liter Süßkartoffelbutter in Süßkartoffelkuchen, indem Sie ein Ei hinzufügen, um das Füllset zu machen


11. Mache Beerenlimonade
12. Verwenden Sie einen oder zwei Löffel Ihrer Lieblingskonserve in einem Frucht-Smoothie, um Süße und Fruchtgeschmack hinzuzufügen
13. Verwenden Sie etwas Marmelade, um einen Cupcake zu füllen (schneiden Sie oben einen runden Stift aus, füllen Sie ihn mit Marmelade, ersetzen Sie den Kuchen und frosten Sie ihn für eine süße Überraschung)
14. Mache diese gebackene Brie-Vorspeise
15. Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches (duh)
16. Löffel warme Konfitüren über Pfannkuchen zum Frühstück (oder Abendessen!)
17. Macaron mit Marmelade füllen
18. Wenn dir das Obst für gemischte Beeren-Mojitos ausgeht, füge etwas Brombeer- oder Himbeermarmelade hinzu und lasse den Zucker weg

19. Machen Sie eine fruchtige Vinaigrette (Foto über Allrecipes.com)
20. Probieren Sie diese leckere Margarita
21. Füllen Sie eine Kolache, Empanada, Umsatz oder ein dänisches oder süßes Brötchen mit Marmelade (hey, das sind 5!)
22. Frühstückssandwiches mit heißer Marmelade
23. jemand Gelee-Donuts?
24. Fingerabdruck-Cookies machen
25. hausgemachte Pop-Törtchen werden immer beliebter
26. Fügen Sie kurz vor dem Servieren einen Esslöffel Peperonigelee hinzu, um es zu braten


27. Machen Sie süße Pfirsich-BBQ-Sauce, kombinieren Sie 2 Teile Pfirsichmarmelade und 1 Teil BBQ-Sauce. ODER probieren Sie eine würzige Ananas-Variation: Ersetzen Sie die Pfirsichmarmelade durch Ananasmarmelade und fügen Sie frisch gehackten Jalapenopfeffer hinzu, um eine würzig-süße Sauce zu erhalten, die auf Hähnchenflügeln köstlich ist.
28. wie wäre es mit einem fruchtigen, schaumigen Punsch?
29. diese klingen köstlich. Fruchtkonserven Schokoladentrüffel
30. Verstecke eine Schicht Marmelade in einem Baiserkuchen, wie wäre es mit Himbeere oder Erdbeere mit Zitronenbaiser? (die Marmelade auf der vorgebackenen Kruste verteilen, einige Minuten einfrieren, um die Marmelade festzusetzen, und dann die Füllung hinzufügen) ooh oder Brombeermarmelade in Key Lime Pie schwenken! wie schön wäre das?
31. probiere diese teuflische Steaksauce
32. Machen Sie ausgefallene aromatisierte Butter oder Frischkäse (2 Teile Butter bei Raumtemperatur mit 1 Teil Konfitüre, schlagen Sie, bis sie sich gut vermischt haben, kühlen Sie, falls gewünscht)
33. Wie wäre es mit einer würzigen süßen Isebelsauce?
31. einen Marmeladenkuchen backen


32. Backe ein bisschen Marmelade in Muffins, probiere diese oder diese (Foto über Good Things Catered)
33. Verwandeln Sie diese leckeren Drippings von Schweinefleisch oder Hühnchen in eine köstliche Pfannensauce mit einer Tasse Konfitüre und einem Teelöffel Balsamico-Essig (probieren Sie Kirsch- oder Erdbeerkonfitüre, würzen Sie mit Salz und Pfeffer nach Geschmack)
34. heben Sie 1/3 - 1/2 c Konfitüre in Ihre Lieblings-Brownie-Mischung für eine neue Variante des Traditionellen
35. Peperonigelee (oder wirklich jede Konfitüre), die über einen Block Frischkäse gelöffelt und mit Crackern serviert wird, ist immer ein Hit
36. Süß-Sauer-Sauce zubereiten (pürieren, dann aufkochen, dick rühren)
¼ c Pfirsichkonserven
¼ c Aprikosenkonfitüre
5 TL weißer Essig
1 ½ TL Maisstärke
½ TL Sojasauce
½ TL gelber Senf
Prise Knoblauchpulver
4 TL Wasser
37. Löffel deine Lieblingsmarmelade über Bratäpfel oder Birnen
38. frische Obstpizza machen, etwas Marmelade für die Soße verwenden, Obst dazugeben und mit Ricotta oder Frischkäsestückchen bestreuen, backen!
39. kleine Smokies schwimmen zu gleichen Teilen warmes Traubengelee und Chilisauce, seltsam, aber gut
40. veranstalten Sie eine Teeparty, servieren Sie Ihre Lieblingsteemischungen, Fladen und eine Auswahl an Konserven
41. eine Verkostungsparty veranstalten, eine Käseplatte mit Marmeladenpaaren, Crackern und Wein aufstellen
42. Wie wäre es mit einem gegrillten Käse mit Peperonigelee?
43. Kombinieren Sie Peperonigelee mit etwas Mayo und Meerrettich für einen einzigartigen Sandwich-Aufstrich
44. Konfitüre zu einer süßen Nudelkugel hinzufügen


45. Machen Sie diese Hühnchen-Tajine (Foto von Gourmet)
46. ​​Marmelade mit etwas Wasser verdünnen und zu einem Sirup erwärmen, Löcher in einen noch warmen Kuchen stechen, Sirup darübergießen, um den Kuchen mit Geschmack zu füllen
47. Probiere ein Orangenmarmelade Ale
48. Konfitüre zu Fruchtflocken-Desserts falten, wie dieses hier
49. Konfitüre in einer Kleinigkeit mit frischem Obst, Pudding und Schlagsahne einlegen
50. oh ja, und du kannst es auf Toast verteilen!

Ich wünschte, ich hätte so viele Verwendungsmöglichkeiten für Pickles und Relishes. Da muss ich mir mal Gedanken machen. Sagen Sie mir, wie möchten Sie Ihre Hauskonserven verwenden?


Das Geheimnis geschmorter Rippchen in Restaurantqualität liegt in der Sauce

Ich hatte bei der Entwicklung dieses Rezepts für Rotwein – geschmorte Rinderrippchen ein Ziel, und es war auf keinen Fall, einen Nachahmer zu produzieren Boeuf Bourguignon Rezept, bei dem das Rindfleisch zufällig kurze Rippen ist. Da Boeuf Bourguignon im einfachsten Sinne in Rotwein geschmortes Rindfleisch ist, mag das wie eine Unterscheidung ohne viel Grundlage klingen. Aber es gibt eine Handvoll Dinge, die in meinen Augen Boeuf-Bourguignon-Territorium signalisieren – darunter die nicht zu dicken, eintopfartigen Schmorflüssigkeiten und eine Auswahl an geschmortem Gemüse. Viele Rippchen vom Rotwein – geschmortes Rindfleisch lehnen sich zu weit in diese Richtung, und ich wollte keinen Anteil daran haben.

Was ich suchte, war etwas ganz anderes. Ich wollte Stücke von Rinderrippchen mit Knochen, die bis zur Gabel zart geschmort sind, und ich wollte, dass sie in einer tief reduzierten Sauce glasiert werden, die dick, glänzend und klebrig ist. Ich wollte auch, dass der Geschmack der Sauce klar ist, so dass ein intensiver Rotweingeschmack durchscheint, der von einer reichen Fleischigkeit untermauert wird. Was ich im Wesentlichen wollte, ist die Art von geschmortem Short Rib-Gericht, das man normalerweise nur in einem guten Restaurant findet.

Was nach mehreren Runden der Rezeptprüfung klar wurde, ist, dass wenn ich das Rindfleisch nur in Rotwein oder einer Kombination aus Rotwein und Brühe schmore, mich keine Reduzierung an den Ort bringen kann, an den ich gehen möchte. Die Schmorflüssigkeit nimmt zwar an Volumen ab, ihre Konsistenz bleibt aber bis zum Schluss dünn. (Und oh Gott, die Anzahl der Rezepte, die ich gesehen habe, die ein Bild einer schön dicken Sauce zeigen, aber Kochmethoden verwenden, von denen die Erfahrung zeigt, dass sie diese Ergebnisse unmöglich erzielen können, reicht aus, um mich dazu zu bringen, meine Mission vollständig aufzugeben und einfach zu trinken direkt aus der Flasche.)

Abgesehen von der Konsistenz und dem grundlegenden Geschmacksprofil der Sauce wollte ich auch sicherstellen, dass sie nicht zu scharf ist. Das Streben nach einem kräftigen Rotweincharakter, der durch Reduktion weiter konzentriert wird, kann zu einer Sauce mit scharfen Kanten durch die Säuren und Tannine des Weines führen. Etwas muss es abrunden.

Welche Art von Rinderrippchen zum Schmoren?

Bevor Sie Rinderrippchen schmoren, müssen Sie sie kaufen. Dies kann eine frustrierende Erfahrung sein. Kurze Rippen haben eine Reihe von Qualitätsstufen, und einige von ihnen sind die Mühe nicht wert. Ich hatte bei der Entwicklung dieses Rezepts mehrere gescheiterte Einkaufstouren, weil ich keine guten finden konnte. (Ich musste sogar beim ersten Mal ein Fotoshooting absagen, nachdem ich zu viel des Morgens damit verschwendet hatte, von Metzgertheke zu Metzgertheke zu hüpfen, bis ich schließlich aufgab. Und das war in New York City, ein Ort, an dem es im Allgemeinen sehr einfach ist, tolle Sachen zu finden Zutaten!)

Was Sie wollen, sind kurze Rippen, die fleischig sind, mit eineinhalb Zentimetern oder mehr Fleisch auf den Knochen. Das Fleisch sollte sichtbar mit Fett marmoriert sein, es kann eine dünne Fettschicht darüber geben, aber es sollte nicht zu viel sein. Wenn Sie kurze Rippen mit Muskelstreifen bekommen, die extrem mager aussehen, und dann eine dicke Fettkappe oben drauf haben, werden Sie am Ende Fleisch haben, das zäh und trocken ist, nicht zart und schmelzend.

Kurze Rippen können auf zwei verschiedene Arten geschnitten werden: Flanken- und English-Style. Der Flankenschnitt ergibt Rinderstreifen mit den Querschnitten mehrerer Rippenknochen darin. Das sehen Sie auf dem Foto oben, und es ist der Schnitt, der bei koreanischen Barbecues für LA-Style verwendet wird galbi. Englisch geschnittene kurze Rippen hingegen teilen jede Portion so, dass die Fleischplatte auf einem einzelnen Rippenknochen sitzt, der sich über die gesamte Länge erstreckt.

Beide Schnitte funktionieren für ein Schmoren wie dieses, aber denken Sie daran, dass Flanken-Stil oft in viel dünnere Platten portioniert wird. Wenn du Rippchen mit Flankenschnitt bekommst, achte darauf, dass sie etwa fünf Zentimeter breit sind, damit du schöne, dicke Fleischstücke bekommst. Flankenrippen können zwischen den kreuzweise geschnittenen Knochen geschnitten werden, um einzelne Portionen mit Knochen herzustellen, wie auf dem Foto oben gezeigt.

Kurze Rippen im englischen Stil bedürfen keiner besonderen Behandlung. Sie sind von Natur aus dick genug, weil die Breite jedes Rippenknochens die Dicke jedes Stücks bestimmt. Ich würde empfehlen, englisch geschnittene Rippen zu bekommen, die jeweils etwa 10 cm lang sind.

Meine Vorliebe für diese Art von Schmoren ist englischer Art, nur weil ich sie auf dem Teller optisch beeindruckender finde. Vorausgesetzt, Sie erhalten ausreichend dicke Stücke von beiden Arten, gibt es keinen weiteren signifikanten Unterschied, wie Sie auf den Fotos sehen können.

Rotwein – Geschmorte Short Ribs: Das Geheimnis der Sauce

Das meiste Rezept folgt dem gleichen Grundmuster für Rindereintöpfe und Schmorbraten: Fleisch und aromatisches Gemüse anbraten, Schmorflüssigkeit dazugeben, sanft garen, bis das Fleisch zart ist. Was ich für dieses Rezept herausfinden musste, waren die wesentlichen Details: wie viel Wein und wie viel Brühe ich in meiner Schmorflüssigkeit verwenden sollte und wie ich dann nach dem Schmoren mit diesen Flüssigkeiten umging, damit ich am Ende die gewünschte Sauce bekam, eine, die dick und reich und intensiv weinig ist, aber ohne scharf zu schmecken.

Bei den Flüssigkeitsverhältnissen habe ich von einem sehr praktischen Ort aus begonnen: Ich wollte eine einzige 750-ml-Flasche trockenen Rotweins für das Schmoren selbst verwenden. Ausreichend viel, um der Sauce einen überwiegend Rotwein-Charakter zu verleihen und dennoch Platz für etwas mehr Flüssigkeit in Form von Brühe zu lassen, um den pikanten Boden des Schmorbratens anzuheben (wie viel Brühe hängt davon ab, ob Sie Garen in einem Dutch Oven oder einem Schnellkochtopf die Max-Fill-Linie eines Schnellkochtopfs bedeutet, dass weniger Platz für die Brühe ist als in einem Dutch Oven).

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Sauce anzudicken. Sie können Stärken wie Mehl oder Maisstärke verwenden, sich auf die Gelatine aus einer guten Brühe verlassen, Gemüse- oder Fruchtpürees verwenden, schonend gekochte Eier (denken Sie an Vanillepudding und griechisches Avgolemono) oder auf emulgierte Fette wie in einer Vinaigrette setzen. Jede hat ihre eigenen Vor- und Nachteile, und einige Methoden sind je nach Situation besser geeignet als andere.

Mein Ziel hier war es, die Short Ribs zu schmoren und sie dann mit einer Sauce aus ihrer Schmorflüssigkeit zu servieren, die einen sehr klaren, sehr sauberen Rotweincharakter hatte. Ich wollte, dass es auch das Fleisch glasiert, mit einer Fülle, die dünnere, leichtere Brühen nicht liefern können.

Die Verwendung von stärkeähnlichem Mehl oder Maisstärke war definitiv auf dem Tisch – ich bin nicht gegen sie, wie es manche Leute sind, da mir die subtile stärkehaltige Qualität, die sie einer Sauce hinzufügen, nicht immer stört. Sie können Aromen trüben, was nicht großartig ist, obwohl ich denke, dass dieses Phänomen von Kritikern manchmal übertrieben wird.

Von diesen beiden üblichen Haushaltsstärken ist Mehl die Schuldige, wenn es um einen ausgeprägten Stärkegeschmack geht. Maisstärke ist sauberer, aber wenn sie zu stark angelehnt wird, kann sie zu Saucen führen, die eine leicht schleimige oder sogar geleeartige Viskosität haben, die nicht so dickflüssig ist. Ich wusste, dass ich eines dieser Verdickungsmittel in meiner Sauce verwenden könnte, aber ich wusste auch, dass sie nicht die gewünschten Ergebnisse liefern würden, wenn ich mich allein auf sie verlassen würde.

Ich habe mich schon früher in einem geschmorten Rinderhaxen-Rezept an püriertes Gemüse gewandt, und es ist köstlich, aber die Sauce hat eine Konsistenz, die ziemlich offensichtlich macht, dass eine Art Püree die Verdickung bewirkt. Das ganze Pürieren kann auch Luft in die Sauce einbringen und ihre Farbe aufhellen. Das war wieder einmal nicht der satte, klare Effekt, den ich hier wollte.

Was ich wirklich wollte, war die verdickende Kraft von Gelatine, die genau die Art von Viskosität ergibt, die ich suchte, ohne unerwünschte Aromen hinzuzufügen. In der Welt der Saucen bedeutet dies, eine wirklich gute hausgemachte Brühe zu verwenden, die wie ein Gelee im Kühlschrank fest wird. Sie können auch im Laden gekaufte Brühe verwenden, die völlig frei von Gelatine ist, und dann zum Ausgleich eine Packung geschmacksneutrale Gelatine hinzufügen.

Meine Herausforderung hier war, dass eine gute Brühe die Sauce nur dann ausreichend verdicken konnte, wenn ich viel davon verwendete und sie reduzierte, bis die Gelatine sehr konzentriert war. Das ist nicht nur zu Hause nicht praktikabel, sondern wirkt einem anderen meiner Ziele entgegen: eine Sauce mit sehr klarem Rotweingeschmack, da mehr Brühe im Topf weniger Platz für Rotwein bedeutet. Ich wollte viel Rotwein.

Das bedeutete, dass die Aktie nur ein Teil meiner Lösung sein konnte, aber nicht die Gesamtheit.

Meine Geheimwaffe, um meine Sauce dorthin zu bringen, wo ich sie haben wollte: eine Flasche Portwein. Während das Rindfleisch schmort, nehme ich eine preiswerte Flasche Ruby Port und lasse sie sanft in einem Topf köcheln, bis sie auf eine halbe Tasse reduziert ist. Dadurch wird der marmeladige Weingeschmack des Portweins zusammen mit all seinen Zuckern konzentriert, wodurch ein zähflüssiger Sirup entsteht, der ein bisschen wie Weinhonig schmeckt.

Nachdem die Rippchen geschmort sind, nehme ich das Fleisch aus dem Topf und stelle es beiseite, dann das ganze aromatische Gemüse abseihen. Ich reduziere auch die Schmorflüssigkeit, um den Wein und die Gelatine aus der Brühe zu konzentrieren (und die zusätzliche Gelatine, die die Rippchen hinzugefügt haben). Dann rühre ich die halbe Tasse reduzierten Portwein unter. Seine honigartige Konsistenz verdickt die Sauce, sein marmeladiger Geschmack lässt die Sauce noch intensiver nach Rotwein schmecken und sein Zucker rundet die schärferen Säure- und Tanninkanten des Rotweins ab.

An dieser Stelle, wenn Sie eine zusätzliche Verdickung wünschen, können Sie eine kleine Menge Maisstärke-Aufschlämmung hinzufügen, um den Rest des Weges dorthin zu gelangen, gerade genug, um sicherzustellen, dass Ihre Sauce die Rückseite eines Löffels bedeckt, aber nicht so sehr, dass es offensichtlich Maisstärke ist wurde verwendet.

Anpassung von Rotwein – geschmorte Rippchen für den Schnellkochtopf

Bei der Entwicklung dieses Rezepts habe ich auch an einer Schnellkochtopf-Version gearbeitet. Der Schnellkochtopf spart etwas Zeit, was immer willkommen ist, obwohl es dieses Rezept nicht zu einer 30-minütigen Mahlzeit unter der Woche macht.

Die Zeitersparnis, die ein Schnellkochtopf bietet, liegt während des Rindfleischschmorteils des Rezepts, der zwei bis drei Stunden der Standard-Schmorzeit auf etwa 45 Minuten verkürzt. Ansonsten muss man noch einige Minuten damit verbringen, das Rindfleisch zu bräunen, und auch die gesamte Reduktion des Portweins und der Schmorflüssigkeit muss noch erfolgen – ein Schnellkochtopf funktioniert nur, wenn er verschlossen ist, und macht ein Verdampfen (und damit eine Reduktion) unmöglich.

Ich habe auf die harte Tour gelernt, dass Sie auch ein paar zusätzliche Minuten aufwenden müssen, bevor Sie den Herd verschließen, um den größten Teil des Alkohols des Weins abzukochen. Wenn Sie dies nicht tun, werden Ihre kurzen Rippen stark nach Alkohol riechen, und keine Reduzierung an diesem Punkt kann sie loswerden. Ein starker Rotweingeschmack in der Sauce ist toll, aber ein starker Schlag von Ethanol ist es nicht.

Egal für welche Methode Sie sich entscheiden, das Ergebnis ist nicht mit boeuf Bourguignon zu verwechseln. Diese kurzen Rippchen sind ihr eigenes Gericht und sie sind köstlich.


33 köstliche Rezepte mit frischen oder gefrorenen Blaubeeren

Blaubeeren sind eine der beliebtesten Beeren Amerikas und ein Favorit für alles, von Muffins, Brot und Kuchen bis hin zu Eis, Joghurt und Dessertsaucen. Da Blaubeeren in allen Klimazonen angebaut werden – von Kanada bis Südamerika – sind frische Blaubeeren das ganze Jahr über im Handel erhältlich.

Wenn Sie keine frischen Blaubeeren finden können, sind gefrorene Blaubeeren ein ausgezeichneter Ersatz. Gefrorene Beeren sind beim Auftauen ziemlich nass und wenn sie direkt aus der Tüte verwendet werden, färben sie alles in ein unschönes Blaugrau. Um die Tönung auf ein Minimum zu beschränken, gibt es ein paar Tricks, um gefrorene Blaubeeren in Backwaren zu verwenden. Legen Sie sie zuerst in ein Sieb und lassen Sie kaltes Wasser darüber laufen, bis das Wasser hellblau oder fast klar ist. Gib die Beeren auf ein paar Lagen Papiertücher und tupfe sie vorsichtig mit weiteren Papiertüchern ab, um sie so gut wie möglich zu trocknen. Wenn Sie Blaubeeren zu einem Teig falten, werfen Sie sie mit Mehl. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Beeren bis zum Hinzufügen vollständig gefroren zu lassen, sie dann in Mehl zu werfen und schnell unterzumischen.

Egal, ob Sie frisch gepflückte wilde Heidelbeeren, im Laden gekaufte Kultursorten oder gefroren verwenden, Sie werden sie mit Sicherheit in allem genießen, was Sie herstellen. Hier sind einige ausgezeichnete Rezepte zur Auswahl.


Haben Sie einen Salatkopf oder -keil? Grill diese Mutter

Dies ist eine meiner Lieblingsmethoden, um Salat zu verbrauchen, bevor er schlecht wird. In Keile oder dicke Scheiben geschnitten, mit Olivenöl, Knoblauch, Salz und ein paar Kräutern angerichtet, grillt Salat wie ein Traum.

Romaine ist die beliebte Wahl, aber Eisberg ist auch gut geeignet, da er einen relativ hohen Anteil an natürlichem Zucker hat, der in der Hitze karamellisiert. Die Zeichen sind nur ein Bonus. Wenn Sie frisches Blauschimmelkäse-Dressing oder geriebenen Parmesan darüber träufeln, sind Sie jetzt im Flavour Country, Population: You.

Sehen Sie sich das Video unten an, um Ideen zum Grillen von Salat zu erhalten. Denken Sie jedoch daran, den Salat vor dem Grillen zu waschen, im Gegensatz zu den Demonstranten!

Um Thug Kitchen zu paraphrasieren, jeder Dope kann einen Hamburger grillen, aber es braucht einen echten Gangster, um zu wissen, dass der Grill unbekannte Geschmacksebenen in Salat bringt.

Möchten Sie Microsoft Excel beherrschen und Ihre Jobaussichten von zu Hause aus auf die nächste Stufe heben? Starten Sie Ihre Karriere mit unserem Premium-Microsoft Excel-Schulungspaket von A bis Z aus dem neuen Gadget Hacks Shop und erhalten Sie lebenslangen Zugang zu mehr als 40 Stunden grundlegender bis fortgeschrittener Anleitung zu Funktionen, Formeln, Tools und mehr.


Schau das Video: 5 načina da zaustavimo prerano starenje kože na rukama (Januar 2022).