Traditionelle Rezepte

Tavern on the Green bietet kostenlose Cocktails für die Five Boro Bike Tour

Tavern on the Green bietet kostenlose Cocktails für die Five Boro Bike Tour

Teilnehmer der 40-Meilen-Radtour erhalten im Anschluss ein Freigetränk

Tavern on the Green bietet Radfahrern, die am Sonntag, den 1. Mai, an der Five Boro Bike Tour teilnehmen, einen kostenlosen Cocktail an.

New York bereitet sich am Sonntag, dem 1. Mai, auf die nächste Five Boro Bike Tour vor, und dieses Jahr bietet Tavern on the Green einen kostenlosen Cocktail als Belohnung für Teilnehmer an, die mutig genug sind, sich der 40-Meilen-Radtour zu stellen.

Die Five Boro Bike Tour ist eine 40 Meilen lange Radtour durch alle fünf New Yorker Bezirke und über fünf Brücken. Die Teilnahme an so etwas ist ziemlich gut für die Angeberei und anscheinend auch für einen kostenlosen Cocktail, denn laut Miranda Katz von Gothamist kündigte Tavern on the Green an, den Teilnehmern einen kostenlosen Cocktail zu geben.

Tavern on the Green bietet angeblich Kunden, die einen Nachweis über ihre Teilnahme an der Fahrt mitbringen, ein kostenloses Getränk an. Die Teilnehmer können aus fünf Cocktails wählen: The Bronx, The Brooklyn, The Manhattan, The Queens und Staten Island. Tavern on the Green ist ein ziemlich schickes Restaurant, und diese Cocktails kosten normalerweise zwischen 13 und 16 Dollar, also ist das ein ziemlich netter Vorteil für die Teilnahme an einer Radtour.

Tavern on the Green dürfte auch einige Cocktails ausgeben, denn dieses Jahr werden 32.000 Menschen zur Five Boro Bike Tour erwartet.


Reiseführer für Philadelphia

Als eine der ältesten Städte der Vereinigten Staaten – 1682 von William Penn gegründet – verbindet Philadelphia eine reiche Geschichte mit einem Charme, der normalerweise kleinen Städten vorbehalten ist. Seine attraktiven Straßen mit roten Backsteinstadthäusern zeugen von der Unabhängigkeitserklärung und dem Ersten Kontinentalkongress und sind heute von mehr als 2.000 spektakulären Wandgemälden umgeben, die Kunst aus den Museen auf die Straße bringen. Die „Stadt der brüderlichen Liebe“ hat auch Gleichberechtigung in ihrer DNA verankert. Als einer der Geburtsorte der Schwulenrechtsbewegung war Philly eine der ersten US-Städte, die den Pink Tourism aktiv förderte, was die Stadt Pennsylvania zu einem entspannten und offenen Ziel für schwule Besucher machte, die Philadelphia Sehenswürdigkeiten selbst erleben möchten.

Lust auf eine Reise? Sparen Sie sich tagelange Recherchen, indem Sie uns die Planung für Sie planen. Reisedesign entdecken


Reiseführer für Philadelphia

Als eine der ältesten Städte der Vereinigten Staaten – 1682 von William Penn gegründet – verbindet Philadelphia eine reiche Geschichte mit einem Charme, der normalerweise kleinen Städten vorbehalten ist. Seine attraktiven Straßen mit roten Backstein-Stadthäusern zeugen von der Unabhängigkeitserklärung und dem Ersten Kontinentalkongress und sind heute von mehr als 2.000 spektakulären Wandgemälden umgeben, die Kunst aus den Museen auf die Straße bringen. Die „Stadt der brüderlichen Liebe“ hat auch Gleichberechtigung in ihrer DNA verankert. Als einer der Geburtsorte der Schwulenrechtsbewegung war Philly eine der ersten US-Städte, die den Pink Tourism aktiv förderte, was die Stadt Pennsylvania zu einem entspannten und offenen Ziel für schwule Besucher machte, die Philadelphia Sehenswürdigkeiten selbst erleben möchten.

Lust auf eine Reise? Sparen Sie sich tagelange Recherchen, indem Sie uns die Planung für Sie planen. Reisedesign entdecken


Reiseführer für Philadelphia

Als eine der ältesten Städte der Vereinigten Staaten – 1682 von William Penn gegründet – verbindet Philadelphia eine reiche Geschichte mit einem Charme, der normalerweise kleinen Städten vorbehalten ist. Seine attraktiven Straßen mit roten Backstein-Stadthäusern zeugen von der Unabhängigkeitserklärung und dem Ersten Kontinentalkongress und sind heute von mehr als 2.000 spektakulären Wandgemälden umgeben, die Kunst aus den Museen auf die Straße bringen. Die „Stadt der brüderlichen Liebe“ hat auch Gleichberechtigung in ihrer DNA verankert. Als einer der Geburtsorte der Schwulenrechtsbewegung war Philly eine der ersten US-Städte, die den Pink Tourism aktiv förderte, was die Stadt Pennsylvania zu einem entspannten und offenen Ziel für schwule Besucher machte, die Philadelphia Sehenswürdigkeiten selbst erleben möchten.

Lust auf eine Reise? Sparen Sie sich tagelange Recherchen, indem Sie uns die Planung für Sie planen. Reisedesign entdecken


Reiseführer für Philadelphia

Als eine der ältesten Städte der Vereinigten Staaten – 1682 von William Penn gegründet – verbindet Philadelphia eine reiche Geschichte mit einem Charme, der normalerweise kleinen Städten vorbehalten ist. Seine attraktiven Straßen mit roten Backsteinstadthäusern zeugen von der Unabhängigkeitserklärung und dem Ersten Kontinentalkongress und sind heute von mehr als 2.000 spektakulären Wandgemälden umgeben, die Kunst aus den Museen auf die Straße bringen. Die „Stadt der brüderlichen Liebe“ hat auch Gleichberechtigung in ihrer DNA verankert. Als einer der Geburtsorte der Schwulenrechtsbewegung war Philly eine der ersten US-Städte, die den Pink Tourism aktiv förderte, was die Stadt Pennsylvania zu einem entspannten und offenen Ziel für schwule Besucher machte, die Philadelphia Sehenswürdigkeiten selbst erleben möchten.

Lust auf eine Reise? Sparen Sie sich tagelange Recherchen, indem Sie uns die Planung für Sie planen. Reisedesign entdecken


Reiseführer für Philadelphia

Als eine der ältesten Städte der Vereinigten Staaten – 1682 von William Penn gegründet – verbindet Philadelphia eine reiche Geschichte mit einem Charme, der normalerweise kleinen Städten vorbehalten ist. Seine attraktiven Straßen mit roten Backstein-Stadthäusern zeugen von der Unabhängigkeitserklärung und dem Ersten Kontinentalkongress und sind heute von mehr als 2.000 spektakulären Wandgemälden umgeben, die Kunst aus den Museen auf die Straße bringen. Die „Stadt der brüderlichen Liebe“ hat auch Gleichberechtigung in ihrer DNA verankert. Als einer der Geburtsorte der Schwulenrechtsbewegung war Philly eine der ersten US-Städte, die den Pink Tourism aktiv förderte, was die Stadt Pennsylvania zu einem entspannten und offenen Ziel für schwule Besucher machte, die Philadelphia Sehenswürdigkeiten selbst erleben möchten.

Lust auf eine Reise? Sparen Sie sich tagelange Recherchen, indem Sie uns die Planung für Sie planen. Reisedesign entdecken


Reiseführer für Philadelphia

Als eine der ältesten Städte der Vereinigten Staaten – 1682 von William Penn gegründet – verbindet Philadelphia eine reiche Geschichte mit einem Charme, der normalerweise kleinen Städten vorbehalten ist. Seine attraktiven Straßen mit roten Backsteinstadthäusern zeugen von der Unabhängigkeitserklärung und dem Ersten Kontinentalkongress und sind heute von mehr als 2.000 spektakulären Wandgemälden umgeben, die Kunst aus den Museen auf die Straße bringen. Die „Stadt der brüderlichen Liebe“ hat auch Gleichberechtigung in ihrer DNA verankert. Als einer der Geburtsorte der Schwulenrechtsbewegung war Philly eine der ersten US-Städte, die den Pink Tourism aktiv förderte, was die Stadt Pennsylvania zu einem entspannten und offenen Ziel für schwule Besucher machte, die Philadelphia Sehenswürdigkeiten selbst erleben möchten.

Lust auf eine Reise? Sparen Sie sich tagelange Recherchen, indem Sie uns die Planung für Sie planen. Reisedesign entdecken


Reiseführer für Philadelphia

Als eine der ältesten Städte der Vereinigten Staaten – 1682 von William Penn gegründet – verbindet Philadelphia eine reiche Geschichte mit einem Charme, der normalerweise kleinen Städten vorbehalten ist. Seine attraktiven Straßen mit roten Backstein-Stadthäusern zeugen von der Unabhängigkeitserklärung und dem Ersten Kontinentalkongress und sind heute von mehr als 2.000 spektakulären Wandgemälden umgeben, die Kunst aus den Museen auf die Straße bringen. Die „Stadt der brüderlichen Liebe“ hat auch Gleichberechtigung in ihrer DNA verankert. Als einer der Geburtsorte der Schwulenrechtsbewegung war Philly eine der ersten US-Städte, die den Pink Tourism aktiv förderte, was die Stadt Pennsylvania zu einem entspannten und offenen Ziel für schwule Besucher machte, die Philadelphia Sehenswürdigkeiten selbst erleben möchten.

Lust auf eine Reise? Sparen Sie sich tagelange Recherchen, indem Sie uns die Planung für Sie planen. Reisedesign entdecken


Reiseführer für Philadelphia

Als eine der ältesten Städte der Vereinigten Staaten – 1682 von William Penn gegründet – verbindet Philadelphia eine reiche Geschichte mit einem Charme, der normalerweise kleinen Städten vorbehalten ist. Seine attraktiven Straßen mit roten Backsteinstadthäusern zeugen von der Unabhängigkeitserklärung und dem Ersten Kontinentalkongress und sind heute von mehr als 2.000 spektakulären Wandgemälden umgeben, die Kunst aus den Museen auf die Straße bringen. Die „Stadt der brüderlichen Liebe“ hat auch Gleichberechtigung in ihrer DNA verankert. Als einer der Geburtsorte der Schwulenrechtsbewegung war Philly eine der ersten US-Städte, die den Pink Tourism aktiv förderte, was die Stadt Pennsylvania zu einem entspannten und offenen Ziel für schwule Besucher machte, die Philadelphia Sehenswürdigkeiten selbst erleben möchten.

Lust auf eine Reise? Sparen Sie sich tagelange Recherchen, indem Sie uns die Planung für Sie planen. Reisedesign entdecken


Reiseführer für Philadelphia

Als eine der ältesten Städte der Vereinigten Staaten – 1682 von William Penn gegründet – verbindet Philadelphia eine reiche Geschichte mit einem Charme, der normalerweise kleinen Städten vorbehalten ist. Seine attraktiven Straßen mit roten Backstein-Stadthäusern zeugen von der Unabhängigkeitserklärung und dem Ersten Kontinentalkongress und sind heute von mehr als 2.000 spektakulären Wandgemälden umgeben, die Kunst aus den Museen auf die Straße bringen. Die „Stadt der brüderlichen Liebe“ hat auch Gleichberechtigung in ihrer DNA verankert. Als einer der Geburtsorte der Schwulenrechtsbewegung war Philly eine der ersten US-Städte, die den Pink Tourism aktiv förderte, was die Stadt Pennsylvania zu einem entspannten und offenen Ziel für schwule Besucher machte, die Philadelphia Sehenswürdigkeiten selbst erleben möchten.

Lust auf eine Reise? Sparen Sie sich tagelange Recherchen, indem Sie uns die Planung für Sie planen. Reisedesign entdecken


Reiseführer für Philadelphia

Als eine der ältesten Städte der Vereinigten Staaten – 1682 von William Penn gegründet – verbindet Philadelphia eine reiche Geschichte mit einem Charme, der normalerweise kleinen Städten vorbehalten ist. Seine attraktiven Straßen mit roten Backstein-Stadthäusern zeugen von der Unabhängigkeitserklärung und dem Ersten Kontinentalkongress und sind heute von mehr als 2.000 spektakulären Wandgemälden umgeben, die Kunst aus den Museen auf die Straße bringen. Die „Stadt der brüderlichen Liebe“ hat auch Gleichberechtigung in ihrer DNA verankert. Als einer der Geburtsorte der Schwulenrechtsbewegung war Philly eine der ersten US-Städte, die den Pink Tourism aktiv förderte, was die Stadt Pennsylvania zu einem entspannten und offenen Ziel für schwule Besucher machte, die Philadelphia Sehenswürdigkeiten selbst erleben möchten.

Lust auf eine Reise? Sparen Sie sich tagelange Recherchen, indem Sie uns die Planung für Sie planen. Reisedesign entdecken


Schau das Video: Bikepacking Tour to Zermatt with garbage bicycles jamie KrollJan Kuhnert (Dezember 2021).