Traditionelle Rezepte

Rezept für umgekehrten Birnenpudding

Rezept für umgekehrten Birnenpudding

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Nachtisch
  • Fruchtdesserts
  • Birnendesserts

Dieser wohlige Pudding wird mit Sicherheit ein Familienfavorit und eignet sich perfekt für ein Sonntagsessen an einem kühlen Herbsttag. Birnen und Brombeeren werden mit einer nach Orange duftenden Biskuitmasse belegt und gebacken, dann wird der Pudding auf den Kopf gestellt, damit die saftigen Früchte obenauf liegen.

101 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 55 g (2 oz) goldener Sirup
  • 3 reife Birnen
  • 170 g frische Brombeeren
  • 115 g ungesalzene Butter, weich
  • 115 g leichter Muscovado-Zucker
  • 2 Eier, geschlagen
  • 170 g (6 oz) selbstaufziehendes Mehl
  • fein abgeriebene Schale von 1 kleinen Orange
  • 2 EL teilentrahmte Milch oder nach Bedarf
  • Servieren (optional)
  • Joghurt nach griechischer Art

MethodeVorbereitung:25min ›Kochen:1h ›Fertig in:1h25min

  1. Den Backofen auf 180 °C (350 °F, Gasstufe 4) vorheizen. Eine runde, tiefe Kuchenform von 20 cm (8 Zoll) einfetten und den Boden mit Backpapier auslegen.
  2. Den goldenen Sirup in einer kleinen Pfanne leicht erhitzen, bis er flüssig ist, dann über den Boden der vorbereiteten Form gießen. Birnen schälen, halbieren und entkernen. Ordnen Sie sie mit der Schnittseite nach unten und in einer Schicht im Sirup an. Über die Brombeeren streuen.
  3. Butter und Zucker in einer Rührschüssel cremig rühren, bis sie blass und schaumig sind. Fügen Sie nach und nach die Eier hinzu und schlagen Sie nach jeder Zugabe gut. Mehl, Orangenschale und Milch unterrühren, bis eine weiche, tropfende Konsistenz entsteht. Bei Bedarf noch etwas Milch hinzufügen. Löffeln Sie die Biskuitmasse gleichmäßig über die Früchte in der Form und ebnen Sie die Oberfläche.
  4. 50–60 Minuten backen oder bis sie aufgegangen und goldbraun sind. Wenn der Pudding gegen Ende des Garvorgangs zu stark zu bräunen scheint, locker mit Alufolie abdecken.
  5. In der Form etwa 10 Minuten abkühlen lassen, dann eine umgedrehte Servierplatte darauf legen. Form und Teller umdrehen und fest zusammenhalten, damit der Pudding auf den Teller fällt. Warm servieren, in Spalten schneiden, mit Joghurt nach griechischer Art, wenn gewünscht.

Jede Portion bietet

A, * B12, C, E, Kalzium, Kupfer, Eisen

Noch ein paar Ideen

Für einen schnellen Vorratsschrank-Birnenpudding verwenden Sie anstelle von frischen Birnen 6 Dosen-Birnenhälften, in natürlichem Saft eingemacht, gut abgetropft. * Ersetzen Sie den goldenen Sirup durch Ahornsirup. * Probieren Sie einen umgedrehten Ananas-Heidelbeer-Pudding und ersetzen Sie die Birnen und Brombeeren durch 4 Ananasringe aus der Dose, in natürlichem Saft abgefüllt, gut abgetropft, und 170 g (6 oz) frische Blaubeeren. * Machen Sie einen umgedrehten Ingwer-Pflaumen-Pudding. Statt Birnen und Brombeeren 6 halbierte Pflaumen im Sirup anrichten. Für die Biskuitmischung jeweils 85 g selbstaufziehendes Weißmehl und selbstaufziehendes Vollkornmehl verwenden. Die Orangenschale weglassen und 1½ TL gemahlenen Ingwer und 3–4 Stück eingelegte Ingwerstiele in Sirup fein gehackt dazugeben.

Pluspunkte

Brombeeren sind reich an Ballaststoffen und Vitamin C. Sie sind auch eine der reichsten Fruchtquellen für Vitamin E. * Goldener Sirup wird aus Melasse gewonnen. Er besteht überwiegend aus den Zuckern Glukose, Saccharose und Fruktose, ist aber weniger süß, da er mehr Wasser und weniger Glukose enthält als Haushaltszucker.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(5)

Bewertungen auf Englisch (6)

Für meinen Geschmack etwas zu süß, aber insgesamt ein sehr hübscher Pudding. Beim nächsten Mal werde ich den Zucker reduzieren.-11.08.2008

habe das gerade mit meiner 8-jährigen Patentochter gemacht und es hat einige sehr reife Birnen und getrocknete Brombeeren beseitigt, die ich übrig hatte....sehr lecker-31. Mai 2009

Verwendete verschiedene Zutaten.Verwendete frische Pfirsiche anstelle von Birnen.-11.08.2008


Nashi Pear Upside-down Lebkuchenpudding

Backofen auf 160 °C vorheizen. Eine 23cm Kuchenform mit Backpapier auslegen. Die Butter schmelzen, zuerst braunen Zucker und goldenen Sirup messen und umrühren, um eine glatte Mischung zu erhalten.

Von den Birnen das Kerngehäuse entfernen und jedes Viertel in 3 Scheiben schneiden. Ordnen Sie die Birnenscheiben in einem dekorativen Muster auf dem ausgekleideten Boden der Pfanne an. Über die Karamellmischung gießen.

In die Schüssel einer Küchenmaschine Mehl, Backpulver, Ingwer und das zweite Maß braunen Zucker geben und pulsieren, bis alles gut vermischt ist. Fügen Sie die Eier, die Milch und die zweite Portion goldenen Sirup hinzu und mischen Sie, bis sie glatt und golden sind.

Die Lebkuchenmischung über die Birnen gießen. 40 bis 50 Minuten backen, bis sich ein Spieß sauber aus der Mitte lösen lässt. Mindestens 10 Minuten abkühlen lassen, bevor Sie auf eine Servierplatte stürzen.

Mit Eis, Vanillepudding oder Schlagsahne servieren. Nach Belieben mit goldenem Sirup beträufeln.

Mit freundlicher Genehmigung des Food-Magazins. Rezept von Jo Wilcox. Fotografie von Shaun Cato-Symonds.


Schokoladen-Birnen-Pudding

Dies ist eine Kreuzung zwischen Pears Belle Helene und Eve's Pudding, aber das einzig Wichtige ist, dass es einfach, schnell, sehr beruhigend ist und absolut jedem zu gefallen scheint. Es ist nicht schwer sicherzustellen, dass Sie immer das haben, was Sie brauchen, um dies zu tun. Und für heiße Tage, an denen gebackener Biskuit und Soße unpassend erscheinen, denken Sie daran, dass Dosen- (oder Flaschen-) Birnen und Schokoladensauce - mit oder ohne Vanilleeis - einen köstlichen Pudding ergeben.

Wie bei jedem Backen möchten Sie wirklich alle Zutaten auf Raumtemperatur haben, bevor Sie beginnen.

Verwenden Sie für US-Cup-Maßnahmen den Schalter oben in der Zutatenliste.

Dies ist eine Kreuzung zwischen Pears Belle Helene und Eve's Pudding, aber das einzig Wichtige ist, dass es einfach, schnell, sehr beruhigend ist und absolut jedem zu gefallen scheint. Es ist nicht schwer sicherzustellen, dass Sie immer das haben, was Sie brauchen, um dies zu tun. Und für heiße Tage, an denen gebackener Biskuit und Soße unpassend erscheinen, denken Sie daran, dass Dosen- (oder Flaschen-) Birnen und Schokoladensauce - mit oder ohne Vanilleeis - einen köstlichen Pudding ergeben.

Wie bei jedem Backen möchten Sie wirklich alle Zutaten auf Raumtemperatur haben, bevor Sie beginnen.


Auf den Kopf gestellter Ingwer-Birnen-Pudding

Dies ist eines dieser “Pudding, der wirklich ein Kuchen ist” Rezepte. Umgedrehte Kuchen waren in der Mitte des 20. Jahrhunderts enorm beliebt, da sie so schick aussehen, wenn sie einmal serviert wurden. Aber sie sind wirklich ziemlich einfach! Schneiden Sie Ihre Früchte in Scheiben und ordnen Sie sie in einem Muster auf dem Boden Ihrer Backform an, dann gießen Sie den Teig darüber und backen Sie nach den Anweisungen für den Kuchen. Die Früchte und der Zucker am Boden bilden einen Sirup oder eine Glasur, die den Kuchen feucht und süß macht, wenn er herausgedreht wird. Diese besondere Kombination aus Ingwer und Birne ist köstlich und klingt nach etwas, das Sie im Winter haben würden. Die Birnenernte beginnt im August und dauert an, bis alle Früchte vom Baum entfernt sind. Bestimmte High-End-Obstplantagen bauen auch zur Weihnachtszeit ausgefallene Birnen an oder importieren sie. Lebkuchen kombiniert mit dem Ingwer-Birnen-Topping klingt für mich sehr “holiday”.

Umgedrehter Ingwer-Birnen-Pudding

In Reihen auf dem Boden einer gut gefetteten quadratischen Pfanne (9x9x2) etwa 2 Birnen anordnen, geschält und in dünne Scheiben geschnitten (in 16tel oder weniger)

Über die Birnenscheiben gießen 1/2 Tasse Maissirup und Lebkuchenteig

40 Minuten im mittleren Ofen (350º) backen

Wenn Sie fertig sind, stellen Sie die Pfanne auf dem Servierteller auf den Kopf. Nicht eine Minute lang aus der Pfanne nehmen, damit der Sirup über den Kuchen laufen kann, anstatt an der Pfanne zu kleben. Warm mit Schlagsahne oder Ihrer Lieblingspuddingsoße (Vanille, Zitrone usw.) servieren.


Slow Cooker Birnen-Umgedrehter Kuchen

Fetten Sie die Innenseite eines ovalen oder runden 6-Liter-Schnellkochtopfs ein und legen Sie ihn dann mit Folie aus. Fetten Sie die Innenseite der Folie leicht ein. Schalten Sie den Slow Cooker auf niedrig ein.

Tupfen Sie 50 g Butter auf den Boden des Slow Cookers und streuen Sie dann den hellbraunen Zucker darüber. Die Birnen darauf verteilen. Den restlichen Butteraufstrich mit dem Puderzucker in der Schüssel eines Elektromixers 5 Minuten schaumig schlagen.

Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und schlagen Sie sie nach jeder Zugabe gut. Vanilleextrakt kurz unterrühren. Mehl, Backpulver, gemahlenen Zimt, gemahlenen Ingwer und gemahlene Mandeln dazugeben und rühren, bis alles gut vermischt ist. Die Milch unterheben. Die Masse über die Birnen gießen und glatt streichen.

Legen Sie ein langes Stück Küchenpapier über den Slow Cooker, ohne den Kuchen zu berühren, damit kein Kondenswasser heruntertropft. Den Deckel auf den Herd legen und 3 Stunden auf niedriger Stufe backen, bis der Kuchen fest geworden ist und die Seiten braun sind. Schalten Sie den Slow Cooker aus und lassen Sie den Kuchen 30 Minuten mit geschlossenem Deckel ruhen.

Heben Sie den Kuchen mit der Folie aus dem Slow Cooker und stürzen Sie ihn vorsichtig auf ein Kuchengitter. Entfernen Sie die Folie. Zum Servieren auf einen großen Teller geben.


Anweisungen

1. Sie benötigen eine flache 2 Liter (3½ Pint) Auflaufform mit den Maßen ca. 30 x 20 x 6 cm (12 x 8 x 2½ Zoll). Den Backofen auf 180°/160° Umluft/Gas 4 vorheizen und die Form leicht mit Butter einfetten.

2. Schneiden Sie eine Birnenhälfte in dünne Hufeisenformen und legen Sie diese zur Dekoration beiseite. Die restlichen Birnen in 1 cm große Stücke schneiden.

3. Um den Pudding zuzubereiten, die Butter und den Zucker in eine Rührschüssel geben. Mit einem elektrischen Handbesen schlagen, bis er hell und cremig ist. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und verquirlen Sie erneut, bis ein glatter, dicker Teig entsteht. Gehackte Birnen unterrühren.

4. In die vorbereitete Schüssel gießen. Im Ofen etwa 40 Minuten backen, bis der Pudding gut aufgegangen ist, sich von den Seiten der Form löst und sich federnd anfühlt.

5. Um die Sauce zuzubereiten, alle Zutaten in einen Topf geben und vorsichtig erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist. Erhöhen Sie die Hitze und kochen Sie für ein paar Minuten unter ständigem Rühren, bis die Sauce leicht eingedickt ist.

6. Ordnen Sie die reservierten Birnenscheiben in der Mitte der Schüssel an. Gießen Sie die Hälfte der Sauce über den Pudding und gießen Sie den Rest in eine warme Kanne. Den Pudding warm mit der Sauce und etwas Eis, Vanillepudding oder Sahne servieren.

Vorbereiten: Kann ohne Sauce bis zu 6 Stunden im Voraus zubereitet und gekocht werden. Die Sauce kann bis zu 2 Tage im Voraus zubereitet werden.

Holen Sie sich Ihr Exemplar von Mary Berrys unverzichtbarem Leitfaden zum Komfortkochen mit über 120 narrensicheren Rezepten.


Das Rezept

Das Originalrezept für diesen köstlichen Birnen-Ingwer-Upside-Down-Kuchen stammt aus dem australischen Vogue Entertaining-Magazin, das zu dieser Zeit die Doyenne des Essens, Joan Campbell, als Food-Redakteurin hatte.

Zu dieser Zeit war die australische Food-Szene gerade im Entstehen und Joans Einfluss auf viele junge Köche zu dieser Zeit war beeindruckend.

Zum Glück hat Joan uns all ihr Vermächtnis an Kochbüchern mit Rezepten hinterlassen, die heute genauso lecker sind wie zu ihrer Veröffentlichung in den Neunzigern!


Karamell-Birnen-Pudding-Kuchen

Dieser leicht gewürzte Kuchen ist mit Birnen und Pekannüssen gefüllt und auf einer Butterscotch-Sauce gebacken.

Zutaten

  • 1 Tasse (120 g) King Arthur Ungebleichtes Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse (99g) Kristallzucker
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • Prise Nelken
  • 1/2 Tasse (113 g) Milch
  • 2 Tassen (397 g) geschälte, entkernte und gewürfelte Birnen
  • 1 Tasse (113 g) gehackte Pekannüsse
  • 1 Tasse (213 g) brauner Zucker, verpackt
  • 2 Esslöffel (28g) Maisstärke
  • Prise Salz
  • 4 Esslöffel (57g) ungesalzene Butter, kalt
  • 1 1/4 Tassen (283 g) heißes Wasser

Anweisungen

Den Ofen auf 375°F vorheizen. Butter eine 9-Zoll-Quadratpfanne oder acht 8-Unzen-Auflaufförmchen leicht einfetten.

Um den Kuchen zu machen: In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver, Zimt, Salz und Nelken vermischen. Fügen Sie die Milch hinzu und schlagen Sie, bis sie glatt ist. Birnen und Pekannüsse unterrühren.

Für den Pudding: Braunen Zucker, Maisstärke und Salz vermischen. Butter und Wasser zusammen erhitzen, bis die Butter schmilzt, diese nach und nach in die braune Zuckermischung einrühren.

Gießen Sie den Teig in die vorbereitete 9-Zoll-Pfanne und gießen Sie die Pudding-Mischung vorsichtig darüber. Wenn Sie Auflaufförmchen verwenden, legen Sie sie auf ein mit Pergament ausgelegtes Backblech Sie.

40 bis 45 Minuten für eine 9-Zoll-Pfanne oder 30 bis 33 Minuten für Auflaufförmchen backen, bis die Oberseiten fest sind. Aus dem Ofen nehmen und 5 bis 10 Minuten abkühlen lassen, bevor sie warm serviert werden.

Bewahren Sie Reste für ein oder zwei Tage im Kühlschrank auf, um sie für eine längere Lagerung einzufrieren.


Bewertungen

Ich hätte auf den klugen Rezensenten hören sollen, der davor warnte, die Butter und den braunen Zucker beim Braten der Birnen zu verbrennen. Es roch verbrannt, aber ich zuckte mit den Schultern und benutzte es trotzdem. Leider ist der Kuchen ungenießbar. Es sieht hübsch aus, wenn Sie einen schwarzen Kuchen mögen. Also lerne aus meiner traurigen Lektion – wenn es verbrannt riecht, beginne das Topping mit einer niedrigeren Flamme.

Vielen Dank an alle hilfreichen Kommentatoren, die zuvor gegangen sind! Gewürze verdoppelt, für den Teig Öl statt Butter verwendet (nicht zum Braten der Birnen), eine große Springform verwendet. Lächerlich einfacher, aber leckerer Kuchen. Definitiv ein Halter! Serviert mit Sauerrahm. Oh, und ich habe den Bratbirnen Saft einer Zitrone hinzugefügt.

Das war unglaublich! Ich habe auch den Ingwer verdoppelt - aber es wäre so oder so lecker gewesen. Beim nächsten Mal werde ich auch die anderen Gewürze verdoppeln und mehr Birnen oder Äpfel verwenden. Die Frucht schrumpft ziemlich, also solltest du sie wirklich hineindrängen.

Oh mein Gott – was für eine totale Katastrophe! Ich habe in einer Standard (Lodge) 10 " Gusseisenpfanne wie angewiesen gemacht, und sie ist über die Ränder und über meinen gesamten Ofen verschüttet. Was für ein komplettes Durcheinander. Vielleicht hätte ein 12" funktioniert. Ich habe keine Geduld für Rezepte, die mich so im Stich lassen.

einfach wunderbar. Wie andere vorgeschlagen haben, habe ich den Ingwer auf die doppelte Menge im Rezept erhöht, vielleicht sogar mehr, aber ansonsten das Rezept ohne Änderungen befolgt. Serviert es einem Dutzend Leuten - es ist ein großzügiger Kuchen. Ich würde nur anmerken, dass mein Teig dünner war, als ich erwartet hatte, als ich las, dass Sie ihn über die Birnen streichen sollten - er glättete sich von selbst. Ich machte mir Sorgen, dass ich einen Fehler gemacht habe, aber es hat perfekt gebacken. Ich werde dies für die Zukunft zu meinen lustigen Desserts hinzufügen.

Absolut wundervoll. Prächtig! Beeindruckend! Lecker!

unglaublicher Kuchen - absolut lecker und schöne Präsentation. Wir haben die Birnenmenge auf 4 Birnen und den Ingwer auf 1 1/2 Esslöffel erhöht, um einen würzigeren Kuchen zu erhalten. War definitiv nicht überwältigend, empfehlenswert für jeden, der sich für eine stärkere Gewürzkomponente interessiert. Wir haben auch dunkle Melasse anstelle von mild verwendet. Es war eine wunderschöne dunkle Farbe, super feucht und nicht aufdringlich. Sehr empfehlenswert!

Das war großartig! Ich habe das für eine Dinnerparty mit 12 Gästen gemacht. Ich habe alle Bewertungen gelesen und mich entschieden, dies in 2 8-Zoll-Kuchenformen zu machen. Ich habe den Boden mit Butter bestrichen und sie mit einem Kreis aus Pergamentpapier ausgekleidet. Ich verdoppelte die Zutaten für den Belag und sautierte die Birnen und den Sirup an, bis der Zucker ganz geschmolzen war. Ich habe die Zutaten in die Kuchenformen gelöffelt, aber ich habe nicht den ganzen Sirup verwendet. An der Füllung habe ich nichts geändert, sondern nur auf die 2 Pfannen aufgeteilt. Die Kochzeit war viel schneller, etwa 30 Minuten. Achten Sie also auf die Zeit, wenn Sie sich für diese Methode entscheiden. Alle haben es geliebt.

Dies war ein schöner Feiertagskuchen - sehr feucht. Ich hatte nur starke Melasse im Haus und stimme zu, dass mildere Melasse besser wäre - es war etwas überwältigend in meiner Wiedergabe. Ich könnte bei meinem nächsten Versuch tatsächlich nur 3/4 Tasse verwenden.

Lecker, saftig und sehr aromatisch! Ich habe dies in 9 Kuchenformen gemacht und der Teig reichte aus, um 2 zu füllen. Ich habe den gemahlenen Ingwer durch etwa 1/4 C geriebenen frischen Ingwer ersetzt, damit der Ingwergeschmack vielleicht nicht zu ausgeprägt war. Das nächste Mal würde ich den frischen Ingwer auf 1/2 C erhöhen.

Herbst- und Winter-Herbst-Publikumsfreude garantiert. Wenn ich mit der Zeit verstopft bin, ist die Lebkuchenmischung mit Sicherheit ein guter, billiger Retter. Ja, ich werfe ein paar kandierte Ingwerstücke (danke, Penzeys) in den Lebkuchen. Schnell und einfach mit Schlagsahne oder Eiscreme (Vanille obivous, aber auch Ingwer oder Toscaninis verbranntem Karamell, wenn Sie in der Gegend sind) toppen. Aber wenn Sie Lust darauf haben, probieren Sie eine schöne Creme Anglaise-Sauce in einem kleinen Pool, ein wenig darüberträufeln. Oder (dies ist mein Tag für billige Tricks) sieden Sie etwas gesüßte Kondensmilch mit etwas Rum und fügen Sie Ingwerstücke hinzu, wenn Sie möchten, um eine Soße vom Typ Dulce de Leche zu erhalten.

Dieses Dessert war nicht nur schön, sondern auch wirklich gut. Zucker ist genau richtig und mit etwas Eis ein tolles Herbstdessert. Ich habe eine gewürzte Gusseisenpfanne verwendet. Achten Sie darauf, dass die Zucker/Butter-Kombination am Anfang nicht anbrennt. Ich musste es zweimal machen. Beim zweiten Mal habe ich einfach Butter und Zucker zusammengegeben und etwa ein paar Minuten köcheln lassen. Ansonsten hat es super funktioniert. Stellen Sie sicher, dass die Melasse-Wasser-Kombination auch abgekühlt ist, bevor Sie sie in den Butterteig gießen.

Alle haben es geliebt! Sah wunderschön aus.

Toller Kuchen. Ich habe einen Testlauf für Thanksgiving gemacht. Ich mag die Vorschläge zum Hinzufügen zusätzlicher Birnen. Außerdem denke ich, dass ich die Butter aufgrund anderer Vorschläge reduzieren werde. Das Oberteil kam etwas klebrig und unordentlich heraus, aber als es abkühlte, wurde es etwas handlicher. Ich habe eine 11-Zoll-Gusseisenpfanne verwendet und sie passte perfekt zum Teig. Ich vermute jedoch, dass die zusätzliche Butter die Oberseite etwas unordentlicher gemacht hat.

Dies ist ein wunderbares Dessert. Ich würde keine Änderungen vornehmen. Ich hatte keinen hellbraunen Zucker, also dunkel verwendet. Hatte keine helle Melasse, also dunkel verwendet. Immer noch toll. Das einzige Problem ist, dass der Teig zu viel für meine Eisenpfanne war, also habe ich etwas in eine kleine Brotform gegeben. das war super zum naschen! Außerdem ernährt es ungefähr 12 Personen, nicht 12! Ich habe das jetzt zweimal gemacht und es ist in meinem BESTEN Rezeptstapel.

Ich kann dem Rezensenten nicht glauben, dass dies "nicht hübsch" war. Es ist unglaublich schön und die Präsentation ist spektakulär. Es hat fast jede Textur und jedes Geschmackserlebnis, das jedes Lebensmittel haben könnte. Es ist mein Lieblingsdessert für ausgefallene und ungezwungene Dinner-Finale. Wenn ich auf einer einsamen Insel nur ein Essen haben könnte, wäre es dieses.

Dieses Rezept fehlt nie. Ohne diesen Kuchen lässt mich meine Familie über die Feiertage nicht durch die Tür. Wenn Sie das Rezept genau befolgen, können Sie nichts falsch machen. Und wenn Sie einen stärkeren Ingwergeschmack mögen, können Sie den Ingwer verdoppeln und / oder kandierten Ingwer hinzufügen, um ihm einen Kick zu geben. Dies ist ein reichhaltiges, dekadentes, klebriges Urlaubsvergnügen, an das sich alle erinnern werden, die es genießen.

Ich liebe dieses Rezept! Meine Tochter hat ein Jahr zu Weihnachten ein ähnliches Rezept gemacht und ich wollte lernen, wie man es macht. Ich bin auf diese Website gegangen und habe dieses Rezept gefunden. Dieses Rezept ist tatsächlich viel besser. Ich mache es jetzt jedes Jahr zu Weihnachten

Ich habe Lebkuchen-Mix verwendet (Horror) und es kam gut heraus, wenn auch ein bisschen viel für die Kuchenform, aber ich hatte es in Erwartung auf ein Backblech gelegt. Diesmal werde ich kandierten Ingwer hinzufügen und mit Schlagsahne mit etwas gemahlenem Ingwer und Zimt servieren.

Dies war feucht und sehr aromatisch. Ich hatte nicht genug Melasse (nur etwa 1/4 c.), also habe ich das verwendet, was ich hatte, und den Rest durch Ahornsirup ersetzt. Obwohl dieses Rezept SEHR gut war, würde ich beim nächsten Mal alle Melasse probieren und vielleicht mehr Ingwer (nur weil ich einen starken Ingwergeschmack liebe). Yum!

Ich habe dieses Rezept geliebt. perfekt für einen kühlen Herbstabend. Ich musste das milde durch Melasse ersetzen, aber ich fand es immer noch gut. Ich liebe die tiefen Rick-Gefälligkeiten. Werde es sehr bald wieder machen, aber wie gewünscht milde Melasse verwenden.

Sehr einfach, auch für einen Nicht-Bäcker wie mich, und sehr gut, aber nicht annähernd rötlich genug. Beachten Sie, dass das Guinness-Stout-Ingwer-Kuchen-Rezept auf dieser Website 2 Esslöffel gemahlenen Ingwer erfordert!

Ich habe dieses Rezept genau nach den Spezifikationen gemacht, AUSSER ich hatte normale ungeschwefelte Melasse, nicht mild. Es stellte sich schrecklich heraus. Der Lebkuchen war viel zu stark für die subtileren – wenn auch süßen – Birnen. Wenn das Rezept sagt, dass es milde Melasse bevorzugt, machen Sie es zu einem Muss!


Cookie-Einstellungscenter

Erfahren Sie mehr darüber, was die einzelnen Cookie-Kategorien tun und wählen Sie Ihre Einstellungen (zum Opt-in nach rechts oder zum Opt-out nach links). Cookie-Richtlinie

Unbedingt erforderlich

Diese Technologien werden benötigt, um den Betrieb unserer Websites und Apps zu ermöglichen und sie sicher zu halten.

Sainsburys Magazin

Diese Technologien teilen uns mit, wie Kunden unsere Websites und Apps nutzen, und stellen Informationen bereit, die uns helfen, die Website, Apps und Ihr Surferlebnis zu verbessern.

Cookie-Name Dauer
PHPSESSID Bis die Browsersitzung endet
Geräteansicht 1 Monat
KürzlichGesehenRezepte 1 Jahr
Abonnement--PopupGeschlossen 12 Tage

Vimeo

Aktiviert Vimeo-Videos auf der Website

Cookie-Name Dauer
_derived_epik 1 Jahr

Ständiger Handel

Ermöglicht Einkaufstools für Rezeptzutaten

Cookie-Name Dauer
cc_a_h 10 Jahre
cc_a_s Bis die Browsersitzung endet

Doppelklick

DoubleClick Digital Marketing (DDM) ist eine integrierte Anzeigentechnologie-Plattform, die es uns ermöglicht, wirkungsvolle digitale Marketingkampagnen effektiver zu erstellen, zu verwalten und zu erweitern.

Cookie-Name Dauer
DSID 10 Tage
IDE 1 Jahr
RUL 11 Monate

Leistung/Analyse

Diese Technologien teilen uns mit, wie Kunden unsere Websites und Apps nutzen, und stellen Informationen bereit, die uns helfen, die Website, Apps und Ihr Surferlebnis zu verbessern.

Google

Google Analytics teilt uns mit, wie Kunden unsere Websites und Apps nutzen, und stellt Informationen bereit, die uns helfen, die Website, Apps und Ihr Surferlebnis zu verbessern.

Cookie-Name Dauer
__gads 13 Monate
_ga 28 Monate
_gat 1 Minute
_gid 1 Tag
1P_JAR 1 Monat
ANID 10 Tage
ZUSTIMMUNG 18 Jahre
NID 6 Monate
__Sichere-3PAPISID 2 Jahre
__Sichere-3PSID 2 Jahre
__Sicher-3PSIDCC 1 Jahr

Marketing/Targeting

Diese Technologien helfen uns bei der Entscheidung, welche Produkte, Dienstleistungen und Angebote für Sie relevant sein könnten. Wir verwenden diese Daten, um die Marketinginhalte, die Sie auf Websites, Apps und sozialen Medien sehen, anzupassen. Sie helfen uns auch, die Leistung unserer Marketingaktivitäten zu verstehen. Diese Cookies werden von uns oder unseren sorgfältig ausgewählten Drittanbietern gesetzt.

Pinterest

Das Pinterest-Conversion-Tracking sammelt Conversion-Erkenntnisse und baut Zielgruppen auf, die auf den Aktionen unserer Besucher auf der Website basieren.

Cookie-Name Dauer
_pinterest_ct_rt 1 Jahr
_pinterest_ct_ua 1 Jahr
_pin_unauth 1 Jahr

Fremdhirn

Diese Technologien teilen uns mit, wie Kunden unsere Websites und Apps nutzen, und stellen Informationen bereit, die uns helfen, die Website, Apps und Ihr Surferlebnis zu verbessern.

Cookie-Name Dauer
outbrain_cid_fetch 5 Minuten
adrl 5 Wochen
apnxs 6 Wochen
Kriterium 2 Monate
obuid 6 Monate

Twitter

Das Twitter-Conversion-Tracking ermöglicht es uns, unseren Return on Advertising Spend zu messen, indem wir die Aktionen verfolgen, die Personen ausführen, nachdem sie unsere Anzeigen auf Twitter angesehen oder mit ihnen interagiert haben.