Traditionelle Rezepte

Die Dos und Don’ts beim Essen scharfer Speisen

Die Dos und Don’ts beim Essen scharfer Speisen

Sie alle können deine Zunge entzünden. Wische deine Tränen weg und pass auf. Manche Speisen und Getränke können die Flammen sofort löschen, andere nähren nur das Feuer.

TUN:

Milch trinken.

Foto von Jocelyn Hsu

Milch enthält Kasein, eine Verbindung, die sich mit würzigen Ölen verbindet und sie in den Rachen spült. Glauben Sie mir nicht? Industrielles Kasein wird auch in Streichholzprodukten (wie Streichholzschachteln und Sicherheitsstreichhölzern) verwendet, um versehentliche Funken zu verhindern.

Saugen Sie an einem Löffel Zucker (oder einer Prise Salz), damit die Gewürze auf die köstlichste Weise nach unten gehen.

Foto von Jocelyn Hsu

Das Lutschen an einem Löffel Zucker wirkt der Schärfe entgegen, eine Prise Salz nimmt sie auf. Dieser Trick funktioniert auch, wenn Sie kochen und Ihrem Gericht etwas zu viel Schärfe hinzugefügt haben.

Essen Sie Brot, Cracker oder Tortillas.

Foto von Jocelyn Hsu

Diese drei Lebensmittel funktionieren, weil sie Ihrem Mund etwas anderes geben, auf das er sich konzentrieren kann. Die etwas rauere Textur beschäftigt deine Zunge und lässt die Würze ruhig verklingen.

Zitrusfrüchte essen.

Foto von Jocelyn Hsu

Es gibt einen Grund, warum scharfe Gerichte oft mit Zitrone oder Limette serviert werden. Die Öle der Zitrusfrüchte verbinden sich mit den Ölen der scharfen Speisen und beide gleiten sicher in den Rachen.

NICHT:

Wasser trinken.

Foto von Jocelyn Hsu

Wie bereits erwähnt, hilft Wasser (jeglicher Temperatur) nicht bei einer brennenden Zunge. Sicher, es löscht richtig Feuer, aber wenn man es trinkt, verteilt es einfach die Schärfe im Mund und macht die Sache noch schlimmer. Öl und Wasser vermischen sich nicht.

Trinken Sie kohlensäurehaltige Getränke.

Foto von Jocelyn Hsu

Da Limonaden auf Wasserbasis sind, haben Sie genau das gleiche Problem, wenn Sie einen Schluck Limonade nehmen, um eine brennende Zunge abzukühlen. Das Zischen, das danach auftritt, macht Ihren schlechten Mund nur noch schlimmer, weil die Schmerzrezeptoren bereits überstimuliert sind.

Bier trinken.

Foto von Elizabeth Layman

Leider ist Bier nicht besser als Wasser. Zuallererst ist es auf Wasserbasis, wie Soda, also verschmiert es nur beim Brennen. Zweitens ist die Alkoholmenge zu gering, um hilfreich zu sein – Sie benötigen etwas viel, viel Stärkeres, um die würzigen Öle überhaupt aufzulösen (nicht empfohlen).

Kaffee trinken.

Foto von Jocelyn Hsu

Hier haben wir ein weiteres No-No auf Wasserbasis. Bewahren Sie Kaffee (eisgekühlt oder heiß) auf, nachdem Ihre Zunge abgekühlt ist; Andernfalls kann es zu einer brennenden Zunge und unangenehmem Sodbrennen kommen.

Mach weiter. Iss diese Jalapeño-Paprikaschoten, dieses Vindaloo-Schweinefleisch oder was auch immer dein würziges Gericht ist. Sie sind jetzt bereit.

Der Beitrag The Dos and Don’ts of Eating Spicy Foods erschien zuerst an der Spoon University.


Dürfen Katzen scharfes Essen essen?

Wenn sie sehen, wie Sie scharfes thailändisches Hühnchen knabbern, werden sie ein Stück Action haben wollen.

Sie ziehen dies sogar ihrem üblichen Trockenfutter vor, was Sie fragen lässt, mögen Katzen scharfes Essen so sehr?

Katzen können scharfes Essen essen, obwohl sie die Gewürze an sich nicht schmecken. Katzen können jedoch die Wirkung von Gewürzen wie Menschen spüren. Leider können Gewürze wie Cayennepfeffer, die Capsaicin enthalten, bei einer Katze zu Erbrechen, Durchfall oder anderen Magen-Darm-Problemen führen.


Dürfen Katzen scharfes Essen essen?

Wenn sie sehen, wie Sie scharfes Thai-Hähnchen knabbern, werden sie ein Stück Action haben wollen.

Sie ziehen dies sogar ihrem üblichen Trockenfutter vor, was Sie fragen lässt, mögen Katzen scharfes Essen so sehr?

Katzen können scharfes Essen essen, obwohl sie die Gewürze an sich nicht schmecken. Katzen können jedoch die Wirkung von Gewürzen wie Menschen spüren. Leider können Gewürze wie Cayennepfeffer, die Capsaicin enthalten, bei einer Katze zu Erbrechen, Durchfall oder anderen Magen-Darm-Problemen führen.


Dürfen Katzen scharfes Essen essen?

Wenn sie sehen, wie Sie scharfes Thai-Hähnchen knabbern, werden sie ein Stück Action haben wollen.

Sie ziehen dies sogar ihrem üblichen Trockenfutter vor, was Sie fragen lässt, mögen Katzen scharfes Essen so sehr?

Katzen können scharfes Essen essen, obwohl sie die Gewürze an sich nicht schmecken. Katzen können jedoch die Wirkung von Gewürzen wie Menschen spüren. Leider können Gewürze wie Cayennepfeffer, die Capsaicin enthalten, bei einer Katze zu Erbrechen, Durchfall oder anderen Magen-Darm-Problemen führen.


Dürfen Katzen scharfes Essen essen?

Wenn sie sehen, wie Sie scharfes thailändisches Hühnchen knabbern, werden sie ein Stück Action haben wollen.

Sie ziehen dies sogar ihrem üblichen Trockenfutter vor, was Sie fragen lässt, mögen Katzen scharfes Essen so sehr?

Katzen können scharfes Essen essen, obwohl sie die Gewürze an sich nicht schmecken. Katzen können jedoch die Wirkung von Gewürzen wie Menschen spüren. Leider können Gewürze wie Cayennepfeffer, die Capsaicin enthalten, bei einer Katze zu Erbrechen, Durchfall oder anderen Magen-Darm-Problemen führen.


Dürfen Katzen scharfes Essen essen?

Wenn sie sehen, wie Sie scharfes thailändisches Hühnchen knabbern, werden sie ein Stück Action haben wollen.

Sie ziehen dies sogar ihrem üblichen Trockenfutter vor, was Sie fragen lässt, mögen Katzen scharfes Essen so sehr?

Katzen können scharfes Essen essen, obwohl sie die Gewürze an sich nicht schmecken. Katzen können jedoch die Wirkung von Gewürzen wie Menschen spüren. Leider können Gewürze wie Cayennepfeffer, die Capsaicin enthalten, bei einer Katze zu Erbrechen, Durchfall oder anderen Magen-Darm-Problemen führen.


Dürfen Katzen scharfes Essen essen?

Wenn sie sehen, wie Sie scharfes Thai-Hähnchen knabbern, werden sie ein Stück Action haben wollen.

Sie ziehen dies sogar ihrem üblichen Trockenfutter vor, was Sie fragen lässt, mögen Katzen scharfes Essen so sehr?

Katzen können scharfes Essen essen, obwohl sie die Gewürze an sich nicht schmecken. Katzen können jedoch die Wirkung von Gewürzen wie Menschen spüren. Leider können Gewürze wie Cayennepfeffer, die Capsaicin enthalten, bei einer Katze zu Erbrechen, Durchfall oder anderen Magen-Darm-Problemen führen.


Dürfen Katzen scharfes Essen essen?

Wenn sie sehen, wie Sie scharfes thailändisches Hühnchen knabbern, werden sie ein Stück Action haben wollen.

Sie ziehen dies sogar ihrem üblichen Trockenfutter vor, was Sie fragen lässt, mögen Katzen scharfes Essen so sehr?

Katzen können scharfes Essen essen, obwohl sie die Gewürze an sich nicht schmecken. Katzen können jedoch die Wirkung von Gewürzen wie Menschen spüren. Leider können Gewürze wie Cayennepfeffer, die Capsaicin enthalten, bei einer Katze zu Erbrechen, Durchfall oder anderen Magen-Darm-Problemen führen.


Dürfen Katzen scharfes Essen essen?

Wenn sie sehen, wie Sie scharfes Thai-Hähnchen knabbern, werden sie ein Stück Action haben wollen.

Sie ziehen dies sogar ihrem üblichen Trockenfutter vor, was Sie fragen lässt, mögen Katzen scharfes Essen so sehr?

Katzen können scharfes Essen essen, obwohl sie die Gewürze an sich nicht schmecken. Katzen können jedoch die Wirkung von Gewürzen wie Menschen spüren. Leider können Gewürze wie Cayennepfeffer, die Capsaicin enthalten, bei einer Katze zu Erbrechen, Durchfall oder anderen Magen-Darm-Problemen führen.


Dürfen Katzen scharfes Essen essen?

Wenn sie sehen, wie Sie scharfes Thai-Hähnchen knabbern, werden sie ein Stück Action haben wollen.

Sie ziehen dies sogar ihrem üblichen Trockenfutter vor, was Sie fragen lässt, mögen Katzen scharfes Essen so sehr?

Katzen können scharfes Essen essen, obwohl sie die Gewürze an sich nicht schmecken. Katzen können jedoch die Wirkung von Gewürzen wie Menschen spüren. Leider können Gewürze wie Cayennepfeffer, die Capsaicin enthalten, bei einer Katze zu Erbrechen, Durchfall oder anderen Magen-Darm-Problemen führen.


Dürfen Katzen scharfes Essen essen?

Wenn sie sehen, wie Sie scharfes thailändisches Hühnchen knabbern, werden sie ein Stück Action haben wollen.

Sie ziehen dies sogar ihrem üblichen Trockenfutter vor, was Sie fragen lässt, mögen Katzen scharfes Essen so sehr?

Katzen können scharfes Essen essen, obwohl sie die Gewürze an sich nicht schmecken. Katzen können jedoch die Wirkung von Gewürzen wie Menschen spüren. Leider können Gewürze wie Cayennepfeffer, die Capsaicin enthalten, bei einer Katze zu Erbrechen, Durchfall oder anderen Magen-Darm-Problemen führen.


Schau das Video: . (Dezember 2021).