Traditionelle Rezepte

Brüder hinter El Celler de Can Roca, dem weltbesten Restaurant, setzen sich für Ernährungssicherheit und nachhaltige Entwicklung ein

Brüder hinter El Celler de Can Roca, dem weltbesten Restaurant, setzen sich für Ernährungssicherheit und nachhaltige Entwicklung ein

Die Brüder Roca werden ihren Einfluss nutzen, um eine nachhaltigere Zukunft in der Lebensmittelproduktion zu fördern

Die Brüder Roca sind die ersten UN-Botschafter, die sich speziell auf die neuen Ziele für nachhaltige Entwicklung konzentrieren, die sich auf die Bekämpfung von Hunger, Klimawandel, Arbeitslosigkeit und Ungleichheit konzentrieren.

Joan, Josep und Jordi Roca – die drei Brüder dahinter El Celler de Can Roca, das amtierende weltbeste Restaurant, das von S. Pellegrino gewählt wurde, sind dem Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen als offizielle Botschafter des guten Willens beigetreten, mit dem Ziel, eine größere öffentliche Unterstützung für die nachhaltigen Entwicklungsziele des UNDP zu erreichen.

Als erste Botschafter, die sich speziell auf die Nachhaltigkeitsziele des UNDP konzentrieren – in denen sich die Staats- und Regierungschefs der Welt darauf geeinigt haben, die Verantwortung für eine deutliche Reduzierung von Hunger, Ungleichheit, Klimawandel und Arbeitslosigkeit bis zum Jahr 2030 zu teilen – werden die Brüder Roca ihren Einfluss und ihr Fachwissen nutzen, um sich für für mehr Ernährungssicherheit und Zugang zu gesunden Lebensmitteln. Darüber hinaus beraten die Brüder zu umwelt- und wirtschaftsgerechten Wegen zur Verbesserung der Lebensmittel- und Agrarindustrie.

Als Teil ihrer neuen Aufgaben werden die Roca-Brüder ein Netzwerk von Trainingszentren für Kleinbauern und -unternehmen aufbauen, die sich auf die Förderung von Nachhaltigkeit, die Reduzierung von Abfällen, die Schaffung neuer Arbeitsplätze und die Verbreitung der Geschlechtergleichstellung konzentrieren werden. In Afrika soll ein Pilotprogramm gestartet werden.

„Wohlstand zu schaffen bedeutet, eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und wirtschaftlich integrative Nahrungskette zu sichern“, sagte Joan Roca in einer Erklärung. „Wir glauben, dass es für die Welt dringend erforderlich ist, sich auf Lebensmittel, Gesundheit und Umwelt zu konzentrieren. Ernährungssicherheit und Zugang zu nahrhaften Nahrungsmitteln überschneiden sich mit anderen Schlüsselbereichen wie Klimawandel, landwirtschaftliche Produktion und Arbeit.

„Ernährungssicherheit bedeutet mehr als die Ausweitung von Ernten oder Erträgen – sie bietet den Gemeinden auch die Möglichkeit, neue Erkenntnisse darüber zu gewinnen, wie sie ihre lokalen Kulturen und kulinarischen Traditionen schützen können, die sich alle auf andere Gebiete auswirken. Wir als Köche können mit einer neuen Generation von Partnern zusammenarbeiten, um unsere Botschaft zu vermitteln und Wissen bereitzustellen, das für größere Gemeinschaften nützlich sein kann. Wenn wir uns für mehr Nahrungssicherheit einsetzen und Unterernährung bekämpfen – das liegt auch in unserer Verantwortung.“


Brüder hinter El Celler de Can Roca, dem weltbesten Restaurant, setzen sich für Ernährungssicherheit und nachhaltige Entwicklung ein - Rezepte

Fr, 31 Mär 2017 15:55:39 +0200

    soll für die Sommerferien sieben neue Strecken vom Flughafen Manchester eröffnen. Ab Mai werden die Direktflüge Alicante, Malaga, Ibiza und Palma umfassen.

Mit regelmäßigen neuen Flugrouten, die neue und bestehende Ziele in ganz Spanien eröffnen, freuen wir uns, in diesem Jahr noch mehr britische Urlauber begrüßen zu dürfen und alles zu präsentieren, was Spanien zu bieten hat.

Mi, 22 Mär 2017 13:39:18 +0100

Mitglied des European Geoparks Network. Die UNESCO verlieh den Titel dank des Biosphärenreservats der Insel und sechs Naturschutzgebieten, die 60 % der Landmasse bedecken, darunter das Integrierte Meeresreservat &ndash Mar de las Calmas. www.geoparqueelhierro.es

Irrisarri Land, ein neues Konzept des ländlichen Tourismus in Navarra

Das in diesem Jahr eröffnete Irrisarri Land beherbergt die längste Seilrutsche Spaniens, eine Pendelschaukel und eine 140 Meter lange Seilbraut sowie einen Bikepark, Abenteuerstrecken, Downhillstrecken und sogar einen Hubschrauberlandeplatz für diese die in die Lüfte steigen und die Region aus der Vogelperspektive betrachten möchten. Als wahrhaft nachhaltiges Reiseziel wurde der Park mit größter Sensibilität für die lokale Umgebung entworfen und nur aus lokalen Materialien wie Holz, Eisen und Stein gebaut. Dies ist der perfekte Ort für ein unterhaltsames Familienwochenende in Nordspanien. http://www.irrisarriland.com/

Kultur an der baskischen Küste

Eine Reise entlang der baskischen Küste kann nicht nur die schönen Städte erkunden und das ausgezeichnete Essen genießen, für das es berühmt ist, sondern auch viel Kunst und Kultur dank eines neuen Netzwerks von Museen, die Kunstliebhabern das Reisen in die Region. Dieses einzigartige Netzwerk umfasst insgesamt 40 Kultureinrichtungen von Bilbao und Umgebung im Westen bis nach Irun im Osten. Der Weg führt zu ikonischen Städten wie San Sebastián sowie zu charmanten Fischerdörfern wie Lekeitio, Bermeo und Bakio und historischen Sehenswürdigkeiten wie der Stadt Gernika. Unterwegs können die Besucher in Kunstgalerien, Kulturmuseen, Vogelzentren und Aquarien eintauchen und wirklich verstehen, was diese faszinierende Küste heute ausmacht. www.losmuseosdelacostavaasca.com

TRANSPORT-NEWS

British Airways startet ab Frühjahr 2015 neue Flüge nach Bilbao

British Airways hat die Einführung eines brandneuen doppelten täglichen Dienstes zwischen London Heathrow und der pulsierenden Stadt Bilbao angekündigt. Die Route startet am 29. März 2015 und fährt zweimal täglich um 9.20 Uhr und 16.05 Uhr ab und kehrt um 13.05 Uhr und 19.40 Uhr zurück. www.ba.com

Monarch Airlines kündigt neue Flüge nach Alicante für Sommer 2015 an

Monarch Airlines hat die Einführung einer neuen Route vom Flughafen Leeds Bradford nach Alicante für den Sommer 2015 angekündigt. Die neue Route ist Teil des Sommerflugplans der Fluggesellschaft, der Flüge zu zehn verschiedenen Sonnen- und Städtezielen in ganz Europa und 28 Frequenzen pro Woche umfasst. Alicante war eines von nur zwei neuen Zielen, die die Fluggesellschaft im Sommer 2015 hinzufügte. www.monarch.co.uk

Murcia startet Touristenbus

Die Stadt Murcia hat gerade ihren ersten Touristenbus auf den Markt gebracht, der die Besucher zu den Highlights der Altstadt und des Viertels El Carmen und San Andres bringt. Der Bus folgt einer 45-minütigen, 8 km langen Route durch die Stadt mit einem Audioguide, der die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und historischen Wahrzeichen in 10 verschiedenen Sprachen auswählt. Der Bus hat sechs verschiedene Haltestellen Murcia Rathaus, das Salzillo Museum, Einkaufsviertel, Floridablanca Gärten, La Merced und Gran Via-Alfonso X. Die Fahrkarten sind Hop-on, Hop-off und 24 Stunden gültig. Die Stadt schätzt, dass im ersten Jahr 20.000 Touristen mit dem Bus befördert werden. www.turismodemurcia.es

Entdecken Sie Spanien zu einem günstigeren Preis mit dem RENFE&rsquos Spanien Pass

Spaniens bahnbrechendes Schienennetz zählt Großbritannien zu seinem wichtigsten internationalen Markt, auf das 17 % des Fahrkartenverkaufs entfallen. Ausländische Besucher, die Spanien besuchen möchten, können die Vorteile nutzen Renfe Spanien-Pass - ein Produkt, das nur ausländischen Einwohnern zur Verfügung steht und es Reisenden ermöglicht, zwischen vier und zwölf Fahrten in Hochgeschwindigkeitszügen des Fernverkehrs zu einem äußerst wettbewerbsfähigen Preis zu unternehmen. Der Pass beinhaltet auch viele Mehrwerte, wie zum Beispiel Ermäßigungen auf den Eintritt in Museen und Touristenkarten. www.renfe.com

British Airways startet für Winter 2014 neue Flüge nach Fuerteventura

British Airways hat eine neue Kurzstreckenverbindung von London Gatwick nach Fuerteventura auf den Kanarischen Inseln eröffnet. Ab sofort sind Flüge für die neue Strecke im Angebot, die am 13. Dezember im Rahmen ihres Winterprogramms 2014 beginnt. Der zweimal wöchentliche Service verkehrt mittwochs und samstags und ermöglicht es Touristen, die zweitgrößte Kanareninsel direkt von London Gatwick aus zu besuchen. www.ba.com

FESTIVALS UND VERANSTALTUNGEN

Auf den Kanarischen Inseln findet eine Pop-up-Kunstausstellung in London statt

Eine einzigartige Möglichkeit, die vielfältige Schönheit der Kanarischen Inseln zu veranschaulichen, &lsquoBei der Auslosung eine illustrierte Reise zu den Kanarischen Inseln&rsquo ist eine sechstägige Pop-up-Kunstausstellung, die in den Canvas Studios in Shoreditch stattfindet. Mit Kunstwerken von sieben bekannten Illustratoren aus der ganzen Welt repräsentiert jedes Stück die unterschiedlichen persönlichen Ansichten und Landschaften der Kanarischen Inseln, die während des Künstlers bzw. eines einwöchigen Aufenthalts auf den Inseln dokumentiert wurden. Die Ausstellung öffnet vom 3. November bis 9. November. http://www.onthedraw.travel/

Teneriffa startet sein erstes Wanderfestival

Teneriffas mit Spannung erwartetes Wanderfestival findet vom 10.-15. März 2015 statt und zielt darauf ab, die abwechslungsreiche Landschaft der Kanaren und die frühlingshaften Temperaturen das ganze Jahr über (durchschnittlich 23°C) zu präsentieren, die es zum perfekten Ort zum Wandern machen. Besucher können auf Spaziergängen für alle Altersgruppen und Niveaus über 1.500 km Wanderwege durchqueren. Die viertägige Veranstaltung, die im Norden der Insel in Puerto de la Cruz stattfindet, steht allen offen und die Teilnehmer müssen eine Beitrittsgebühr von 20 € zahlen, um Zugang zu einem Willkommenspaket, einem täglichen Transport zu jeder Strecke und einem Armband zu erhalten, das bietet Ermäßigungen in lokalen Geschäften, Restaurants und Museen sowie kostenlose abendliche Unterhaltung. www.tenerifewalkingfestival.com

Bilbao ist Gastgeber des ersten UCLG-Gipfels im Jahr 2015

Die UCLG (United Cities and Local Governments) hat Bilbao als Gastgeberstadt des ersten UCLG-Kulturgipfels im Jahr 2015 ausgewählt, an dem über 250 führende Persönlichkeiten und internationale Kulturexperten erwartet werden. Der Gipfel wird zwischen Januar und April 2015 gefeiert und Bilbao wurde als ideale Gastgeberstadt ausgewählt, da die Kultur seit Anfang der 90er Jahre eine wichtige Rolle in der Stadtentwicklungsstrategie spielt, als sie ihre große wirtschaftliche und städtische Transformation begann. www.bilbaointernational.com

TECHNISCHE NEUIGKEITEN

Balearen starten &ldquoVirtual Host&rdquo

2015 werden die Balearen das erste Reiseziel der Welt mit einem &ldquoVirtual Host&rdquo sein, der Besucher, Einwohner und Geschäftsleute anleitet und begleitet und ihnen die Informationen gibt, die sie brauchen, wenn sie sie brauchen. Dieses innovative Informationssystem wird es Besuchern ermöglichen, auf maßgeschneiderte Informationen zuzugreifen, Reisepläne zu erstellen oder ihre Reiserouten zu verfeinern und ihre Erfahrungen in sozialen Medien zu teilen. Je nach Interesse, Profil, Nationalität und geplanter Jahreszeit werden unterschiedliche Besucher mit unterschiedlichen Inhalten versorgt, sodass Wintergäste genauso gut versorgt sind wie Sommergäste. Die Technologie wird während der FITUR Ende Januar 2015 vollständig eingeführt.


Brüder hinter El Celler de Can Roca, dem weltbesten Restaurant, setzen sich für Ernährungssicherheit und nachhaltige Entwicklung ein - Rezepte

Fr, 31 Mär 2017 15:55:39 +0200

    soll für die Sommerferien sieben neue Strecken vom Flughafen Manchester eröffnen. Ab Mai werden die Direktflüge Alicante, Malaga, Ibiza und Palma umfassen.

Mit regelmäßigen neuen Flugrouten, die neue und bestehende Ziele in ganz Spanien eröffnen, freuen wir uns, in diesem Jahr noch mehr britische Urlauber begrüßen zu dürfen und alles zu präsentieren, was Spanien zu bieten hat.

Mi, 22 Mär 2017 13:39:18 +0100

Mitglied des European Geoparks Network. Die UNESCO verlieh den Titel dank des Biosphärenreservats der Insel und sechs Naturschutzgebieten, die 60 % der Landmasse bedecken, darunter das Integrierte Meeresreservat &ndash Mar de las Calmas. www.geoparqueelhierro.es

Irrisarri Land, ein neues Konzept des ländlichen Tourismus in Navarra

Das in diesem Jahr eröffnete Irrisarri Land beherbergt die längste Seilrutsche Spaniens, eine Pendelschaukel und eine 140 Meter lange Seilbraut sowie einen Bikepark, Abenteuerstrecken, Downhillstrecken und sogar einen Hubschrauberlandeplatz für diese die in die Lüfte steigen und die Region aus der Vogelperspektive betrachten möchten. Als wahrhaft nachhaltiges Reiseziel wurde der Park mit größter Sensibilität für die lokale Umgebung entworfen und nur aus lokalen Materialien wie Holz, Eisen und Stein gebaut. Dies ist der perfekte Ort für ein unterhaltsames Familienwochenende in Nordspanien. http://www.irrisarriland.com/

Kultur an der baskischen Küste

Eine Reise entlang der baskischen Küste kann nicht nur die schönen Städte erkunden und das ausgezeichnete Essen genießen, für das es berühmt ist, sondern auch viel Kunst und Kultur dank eines neuen Netzwerks von Museen, die Kunstliebhabern das Reisen in die Region. Dieses einzigartige Netzwerk umfasst insgesamt 40 Kultureinrichtungen von Bilbao und Umgebung im Westen bis nach Irun im Osten. Der Weg führt zu ikonischen Städten wie San Sebastián sowie zu charmanten Fischerdörfern wie Lekeitio, Bermeo und Bakio und historischen Sehenswürdigkeiten wie der Stadt Gernika. Unterwegs können die Besucher in Kunstgalerien, Kulturmuseen, Vogelzentren und Aquarien eintauchen und wirklich verstehen, was diese faszinierende Küste heute ausmacht. www.losmuseosdelacostavaasca.com

TRANSPORT-NEWS

British Airways startet ab Frühjahr 2015 neue Flüge nach Bilbao

British Airways hat die Einführung eines brandneuen doppelten täglichen Dienstes zwischen London Heathrow und der pulsierenden Stadt Bilbao angekündigt. Die Route startet am 29. März 2015 und fährt zweimal täglich um 9.20 Uhr und 16.05 Uhr ab und kehrt um 13.05 Uhr und 19.40 Uhr zurück. www.ba.com

Monarch Airlines kündigt neue Flüge nach Alicante für Sommer 2015 an

Monarch Airlines hat die Einführung einer neuen Route vom Flughafen Leeds Bradford nach Alicante für den Sommer 2015 angekündigt. Die neue Route ist Teil des Sommerflugplans der Fluggesellschaft, der Flüge zu zehn verschiedenen Sonnen- und Städtezielen in ganz Europa und 28 Frequenzen pro Woche umfasst. Alicante war eines von nur zwei neuen Zielen, die die Fluggesellschaft im Sommer 2015 hinzufügte. www.monarch.co.uk

Murcia startet Touristenbus

Die Stadt Murcia hat gerade ihren ersten Touristenbus auf den Markt gebracht, der die Besucher zu den Highlights der Altstadt und des Viertels El Carmen und San Andres bringt. Der Bus folgt einer 45-minütigen, 8 km langen Route durch die Stadt mit einem Audioguide, der die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und historischen Wahrzeichen in 10 verschiedenen Sprachen auswählt. Der Bus hat sechs verschiedene Haltestellen Murcia Rathaus, das Salzillo Museum, Einkaufsviertel, Floridablanca Gärten, La Merced und Gran Via-Alfonso X. Die Tickets sind Hop-on, Hop-off und 24 Stunden gültig. Die Stadt schätzt, dass im ersten Jahr 20.000 Touristen mit dem Bus befördert werden. www.turismodemurcia.es

Entdecken Sie Spanien zu einem günstigeren Preis mit dem RENFE&rsquos Spanien Pass

Spaniens bahnbrechendes Schienennetz zählt Großbritannien zu seinem wichtigsten internationalen Markt, auf das 17 % des Fahrkartenverkaufs entfallen. Ausländische Besucher, die Spanien besuchen möchten, können die Vorteile nutzen Renfe Spanien-Pass - ein Produkt, das nur ausländischen Einwohnern zur Verfügung steht und es Reisenden ermöglicht, zwischen vier und zwölf Fahrten in Hochgeschwindigkeitszügen des Fernverkehrs zu einem äußerst wettbewerbsfähigen Preis zu unternehmen. Der Pass beinhaltet auch viele Mehrwerte, wie zum Beispiel Ermäßigungen auf den Eintritt in Museen und Touristenkarten. www.renfe.com

British Airways startet für Winter 2014 neue Flüge nach Fuerteventura

British Airways hat eine neue Kurzstreckenverbindung von London Gatwick nach Fuerteventura auf den Kanarischen Inseln eröffnet. Ab sofort sind Flüge für die neue Strecke im Angebot, die am 13. Dezember im Rahmen ihres Winterprogramms 2014 beginnt. Der zweimal wöchentliche Service verkehrt mittwochs und samstags und ermöglicht es Touristen, die zweitgrößte Kanareninsel direkt von London Gatwick aus zu besuchen. www.ba.com

FESTIVALS UND VERANSTALTUNGEN

Auf den Kanarischen Inseln findet eine Pop-up-Kunstausstellung in London statt

Eine einzigartige Art, die vielfältige Schönheit der Kanarischen Inseln zu veranschaulichen, &lsquoDie Auslosung einer illustrierten Reise zu den Kanarischen Inseln&rsquo ist eine sechstägige Pop-up-Kunstausstellung, die in den Canvas Studios in Shoreditch stattfindet. Mit Kunstwerken von sieben bekannten Illustratoren aus der ganzen Welt repräsentiert jedes Stück die unterschiedlichen persönlichen Ansichten und Landschaften der Kanarischen Inseln, die während des Künstlers bzw. eines einwöchigen Aufenthalts auf den Inseln dokumentiert wurden. Die Ausstellung öffnet vom 3. November bis 9. November. http://www.onthedraw.travel/

Teneriffa startet sein erstes Wanderfestival

Teneriffas mit Spannung erwartetes Wanderfestival findet vom 10.-15. März 2015 statt und zielt darauf ab, die abwechslungsreiche Landschaft der Kanaren und die frühlingshaften Temperaturen das ganze Jahr über (durchschnittlich 23°C) zu präsentieren, die es zum perfekten Ort zum Wandern machen. Besucher können auf Spaziergängen für alle Altersgruppen und Niveaus über 1.500 km Wanderwege durchqueren. Die viertägige Veranstaltung, die im Norden der Insel in Puerto de la Cruz stattfindet, steht allen offen und die Teilnehmer müssen eine Beitrittsgebühr von 20 € zahlen, um Zugang zu einem Willkommenspaket, einem täglichen Transport zu jeder Strecke und einem Armband zu erhalten, das bietet Rabatte in lokalen Geschäften, Restaurants und Museen sowie kostenlose abendliche Unterhaltung. www.tenerifewalkingfestival.com

Bilbao ist Gastgeber des ersten UCLG-Gipfels im Jahr 2015

Die UCLG (United Cities and Local Governments) hat Bilbao als Gastgeberstadt des ersten UCLG-Kulturgipfels im Jahr 2015 ausgewählt, an dem über 250 führende Persönlichkeiten und internationale Kulturexperten erwartet werden. Der Gipfel wird zwischen Januar und April 2015 gefeiert und Bilbao wurde als ideale Gastgeberstadt ausgewählt, da die Kultur seit Anfang der 90er Jahre eine wichtige Rolle in der Stadtentwicklungsstrategie spielt, als sie ihre große wirtschaftliche und städtische Transformation begann. www.bilbaointernational.com

TECHNISCHE NEUIGKEITEN

Balearen starten &ldquoVirtual Host&rdquo

2015 werden die Balearen das erste Reiseziel der Welt mit einem &ldquoVirtual Host&rdquo sein, der Besucher, Einwohner und Geschäftsleute anleitet und begleitet und ihnen die Informationen gibt, die sie brauchen, wenn sie sie brauchen. Dieses innovative Informationssystem wird es Besuchern ermöglichen, auf maßgeschneiderte Informationen zuzugreifen, Reisepläne zu erstellen oder ihre Reiserouten zu verfeinern und ihre Erfahrungen in sozialen Medien zu teilen. Unterschiedlichen Besuchern werden je nach Interessen, Profil, Nationalität und geplanter Jahreszeit unterschiedliche Inhalte geboten, sodass Wintergäste genauso gut versorgt sind wie Sommergäste. Die Technologie wird während der FITUR Ende Januar 2015 vollständig eingeführt.


Brüder hinter El Celler de Can Roca, dem weltbesten Restaurant, setzen sich für Ernährungssicherheit und nachhaltige Entwicklung ein - Rezepte

Fr, 31 Mär 2017 15:55:39 +0200

    soll für die Sommerferien sieben neue Strecken vom Flughafen Manchester eröffnen. Ab Mai werden die Direktflüge Alicante, Malaga, Ibiza und Palma umfassen.

Mit regelmäßigen neuen Flugrouten, die neue und bestehende Ziele in ganz Spanien eröffnen, freuen wir uns, in diesem Jahr noch mehr britische Urlauber begrüßen zu dürfen und alles zu präsentieren, was Spanien zu bieten hat.

Mi, 22 Mär 2017 13:39:18 +0100

Mitglied des European Geoparks Network. Die UNESCO verlieh den Titel dank des Biosphärenreservats der Insel und sechs Naturschutzgebieten, die 60 % der Landmasse bedecken, darunter das Integrierte Meeresreservat &ndash Mar de las Calmas. www.geoparqueelhierro.es

Irrisarri Land, ein neues Konzept des ländlichen Tourismus in Navarra

Das in diesem Jahr eröffnete Irrisarri Land beherbergt die längste Seilrutsche Spaniens, eine Pendelschaukel und eine 140 Meter lange Seilbraut sowie einen Bikepark, Abenteuerrouten, Downhillstrecken und sogar einen Hubschrauberlandeplatz für diese die in die Lüfte steigen und die Region aus der Vogelperspektive betrachten möchten.Als wahrhaft nachhaltiges Reiseziel wurde der Park mit größter Sensibilität für die lokale Umgebung entworfen und nur aus lokalen Materialien wie Holz, Eisen und Stein gebaut. Dies ist der perfekte Ort für ein unterhaltsames Familienwochenende in Nordspanien. http://www.irrisarriland.com/

Kultur an der baskischen Küste

Eine Reise entlang der baskischen Küste kann nicht nur die schönen Städte erkunden und das ausgezeichnete Essen genießen, für das es berühmt ist, sondern auch viel Kunst und Kultur dank eines neuen Netzwerks von Museen, die Kunstliebhabern das Reisen in die Region. Dieses einzigartige Netzwerk umfasst insgesamt 40 Kultureinrichtungen von Bilbao und Umgebung im Westen bis nach Irun im Osten. Der Weg führt zu ikonischen Städten wie San Sebastián sowie zu charmanten Fischerdörfern wie Lekeitio, Bermeo und Bakio und historischen Sehenswürdigkeiten wie der Stadt Gernika. Unterwegs können die Besucher in Kunstgalerien, Kulturmuseen, Vogelzentren und Aquarien eintauchen und wirklich verstehen, was diese faszinierende Küste heute ausmacht. www.losmuseosdelacostavaasca.com

TRANSPORT-NEWS

British Airways startet ab Frühjahr 2015 neue Flüge nach Bilbao

British Airways hat die Einführung eines brandneuen doppelten täglichen Dienstes zwischen London Heathrow und der pulsierenden Stadt Bilbao angekündigt. Die Route startet am 29. März 2015 und fährt zweimal täglich um 9.20 Uhr und 16.05 Uhr ab und kehrt um 13.05 Uhr und 19.40 Uhr zurück. www.ba.com

Monarch Airlines kündigt neue Flüge nach Alicante für Sommer 2015 an

Monarch Airlines hat die Einführung einer neuen Route vom Flughafen Leeds Bradford nach Alicante für den Sommer 2015 angekündigt. Die neue Route ist Teil des Sommerflugplans der Fluggesellschaft, der Flüge zu zehn verschiedenen Sonnen- und Städtezielen in ganz Europa und 28 Frequenzen pro Woche umfasst. Alicante war eines von nur zwei neuen Zielen, die die Fluggesellschaft im Sommer 2015 hinzufügte. www.monarch.co.uk

Murcia startet Touristenbus

Die Stadt Murcia hat gerade ihren ersten Touristenbus auf den Markt gebracht, der die Besucher zu den Highlights der Altstadt und des Viertels El Carmen und San Andres bringt. Der Bus folgt einer 45-minütigen, 8 km langen Route durch die Stadt mit einem Audioguide, der die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und historischen Wahrzeichen in 10 verschiedenen Sprachen auswählt. Der Bus hat sechs verschiedene Haltestellen Murcia Rathaus, das Salzillo Museum, Einkaufsviertel, Floridablanca Gärten, La Merced und Gran Via-Alfonso X. Die Tickets sind Hop-on, Hop-off und 24 Stunden gültig. Die Stadt schätzt, dass im ersten Jahr 20.000 Touristen mit dem Bus befördert werden. www.turismodemurcia.es

Entdecken Sie Spanien zu einem günstigeren Preis mit dem RENFE&rsquos Spanien Pass

Spaniens bahnbrechendes Schienennetz zählt Großbritannien zu seinem wichtigsten internationalen Markt, auf das 17 % des Fahrkartenverkaufs entfallen. Ausländische Besucher, die Spanien besuchen möchten, können die Vorteile nutzen Renfe Spanien-Pass - ein Produkt, das nur ausländischen Einwohnern zur Verfügung steht und es Reisenden ermöglicht, zwischen vier und zwölf Fahrten in Hochgeschwindigkeitszügen des Fernverkehrs zu einem äußerst wettbewerbsfähigen Preis zu unternehmen. Der Pass beinhaltet auch viele Mehrwerte, wie zum Beispiel Ermäßigungen auf den Eintritt in Museen und Touristenkarten. www.renfe.com

British Airways startet für Winter 2014 neue Flüge nach Fuerteventura

British Airways hat eine neue Kurzstreckenverbindung von London Gatwick nach Fuerteventura auf den Kanarischen Inseln eröffnet. Ab sofort sind Flüge für die neue Strecke im Angebot, die am 13. Dezember im Rahmen ihres Winterprogramms 2014 beginnt. Der zweimal wöchentliche Service verkehrt mittwochs und samstags und ermöglicht es Touristen, die zweitgrößte Kanareninsel direkt von London Gatwick aus zu besuchen. www.ba.com

FESTIVALS UND VERANSTALTUNGEN

Auf den Kanarischen Inseln findet eine Pop-up-Kunstausstellung in London statt

Eine einzigartige Art, die vielfältige Schönheit der Kanarischen Inseln zu veranschaulichen, &lsquoDie Auslosung einer illustrierten Reise zu den Kanarischen Inseln&rsquo ist eine sechstägige Pop-up-Kunstausstellung, die in den Canvas Studios in Shoreditch stattfindet. Mit Kunstwerken von sieben bekannten Illustratoren aus der ganzen Welt repräsentiert jedes Stück die unterschiedlichen persönlichen Ansichten und Landschaften der Kanarischen Inseln, die während des Künstlers bzw. eines einwöchigen Aufenthalts auf den Inseln dokumentiert wurden. Die Ausstellung öffnet vom 3. November bis 9. November. http://www.onthedraw.travel/

Teneriffa startet sein erstes Wanderfestival

Teneriffas mit Spannung erwartetes Wanderfestival findet vom 10.-15. März 2015 statt und zielt darauf ab, die abwechslungsreiche Landschaft der Kanaren und die frühlingshaften Temperaturen das ganze Jahr über (durchschnittlich 23°C) zu präsentieren, die es zum perfekten Ort zum Wandern machen. Besucher können auf Spaziergängen für alle Altersgruppen und Niveaus über 1.500 km Wanderwege durchqueren. Die viertägige Veranstaltung, die im Norden der Insel in Puerto de la Cruz stattfindet, steht allen offen und die Teilnehmer müssen eine Beitrittsgebühr von 20 € zahlen, um Zugang zu einem Willkommenspaket, einem täglichen Transport zu jeder Strecke und einem Armband zu erhalten, das bietet Rabatte in lokalen Geschäften, Restaurants und Museen sowie kostenlose abendliche Unterhaltung. www.tenerifewalkingfestival.com

Bilbao ist Gastgeber des ersten UCLG-Gipfels im Jahr 2015

Die UCLG (United Cities and Local Governments) hat Bilbao als Gastgeberstadt des ersten UCLG-Kulturgipfels im Jahr 2015 ausgewählt, an dem über 250 führende Persönlichkeiten und internationale Kulturexperten erwartet werden. Der Gipfel wird zwischen Januar und April 2015 gefeiert und Bilbao wurde als ideale Gastgeberstadt ausgewählt, da die Kultur seit Anfang der 90er Jahre eine wichtige Rolle in der Stadtentwicklungsstrategie spielt, als sie ihre große wirtschaftliche und städtische Transformation begann. www.bilbaointernational.com

TECHNISCHE NEUIGKEITEN

Balearen starten &ldquoVirtual Host&rdquo

2015 werden die Balearen das erste Reiseziel der Welt mit einem &ldquoVirtual Host&rdquo sein, der Besucher, Einwohner und Geschäftsleute anleitet und begleitet und ihnen die Informationen gibt, die sie brauchen, wenn sie sie brauchen. Dieses innovative Informationssystem wird es Besuchern ermöglichen, auf maßgeschneiderte Informationen zuzugreifen, Reisepläne zu erstellen oder ihre Reiserouten zu verfeinern und ihre Erfahrungen in sozialen Medien zu teilen. Unterschiedlichen Besuchern werden je nach Interessen, Profil, Nationalität und geplanter Jahreszeit unterschiedliche Inhalte geboten, sodass Wintergäste genauso gut versorgt sind wie Sommergäste. Die Technologie wird während der FITUR Ende Januar 2015 vollständig eingeführt.


Brüder hinter El Celler de Can Roca, dem weltbesten Restaurant, setzen sich für Ernährungssicherheit und nachhaltige Entwicklung ein - Rezepte

Fr, 31 Mär 2017 15:55:39 +0200

    soll für die Sommerferien sieben neue Strecken vom Flughafen Manchester eröffnen. Ab Mai werden die Direktflüge Alicante, Malaga, Ibiza und Palma umfassen.

Mit regelmäßigen neuen Flugrouten, die neue und bestehende Ziele in ganz Spanien eröffnen, freuen wir uns, in diesem Jahr noch mehr britische Urlauber begrüßen zu dürfen und alles zu präsentieren, was Spanien zu bieten hat.

Mi, 22 Mär 2017 13:39:18 +0100

Mitglied des European Geoparks Network. Die UNESCO verlieh den Titel dank des Biosphärenreservats der Insel und sechs Naturschutzgebieten, die 60 % der Landmasse bedecken, darunter das Integrierte Meeresreservat &ndash Mar de las Calmas. www.geoparqueelhierro.es

Irrisarri Land, ein neues Konzept des ländlichen Tourismus in Navarra

Das in diesem Jahr eröffnete Irrisarri Land beherbergt die längste Seilrutsche Spaniens, eine Pendelschaukel und eine 140 Meter lange Seilbraut sowie einen Bikepark, Abenteuerrouten, Downhillstrecken und sogar einen Hubschrauberlandeplatz für diese die in die Lüfte steigen und die Region aus der Vogelperspektive betrachten möchten. Als wahrhaft nachhaltiges Reiseziel wurde der Park mit größter Sensibilität für die lokale Umgebung entworfen und nur aus lokalen Materialien wie Holz, Eisen und Stein gebaut. Dies ist der perfekte Ort für ein unterhaltsames Familienwochenende in Nordspanien. http://www.irrisarriland.com/

Kultur an der baskischen Küste

Eine Reise entlang der baskischen Küste kann nicht nur die schönen Städte erkunden und das ausgezeichnete Essen genießen, für das es berühmt ist, sondern auch viel Kunst und Kultur dank eines neuen Netzwerks von Museen, die Kunstliebhabern das Reisen in die Region. Dieses einzigartige Netzwerk umfasst insgesamt 40 Kultureinrichtungen von Bilbao und Umgebung im Westen bis nach Irun im Osten. Der Weg führt zu ikonischen Städten wie San Sebastián sowie zu charmanten Fischerdörfern wie Lekeitio, Bermeo und Bakio und historischen Sehenswürdigkeiten wie der Stadt Gernika. Unterwegs können die Besucher in Kunstgalerien, Kulturmuseen, Vogelzentren und Aquarien eintauchen und wirklich verstehen, was diese faszinierende Küste heute ausmacht. www.losmuseosdelacostavaasca.com

TRANSPORT-NEWS

British Airways startet ab Frühjahr 2015 neue Flüge nach Bilbao

British Airways hat die Einführung eines brandneuen doppelten täglichen Dienstes zwischen London Heathrow und der pulsierenden Stadt Bilbao angekündigt. Die Route startet am 29. März 2015 und fährt zweimal täglich um 9.20 Uhr und 16.05 Uhr ab und kehrt um 13.05 Uhr und 19.40 Uhr zurück. www.ba.com

Monarch Airlines kündigt neue Flüge nach Alicante für Sommer 2015 an

Monarch Airlines hat die Einführung einer neuen Route vom Flughafen Leeds Bradford nach Alicante für den Sommer 2015 angekündigt. Die neue Route ist Teil des Sommerflugplans der Fluggesellschaft, der Flüge zu zehn verschiedenen Sonnen- und Städtezielen in ganz Europa und 28 Frequenzen pro Woche umfasst. Alicante war eines von nur zwei neuen Zielen, die die Fluggesellschaft im Sommer 2015 hinzufügte. www.monarch.co.uk

Murcia startet Touristenbus

Die Stadt Murcia hat gerade ihren ersten Touristenbus auf den Markt gebracht, der die Besucher zu den Highlights der Altstadt und des Viertels El Carmen und San Andres bringt. Der Bus folgt einer 45-minütigen, 8 km langen Route durch die Stadt mit einem Audioguide, der die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und historischen Wahrzeichen in 10 verschiedenen Sprachen auswählt. Der Bus hat sechs verschiedene Haltestellen Murcia Rathaus, das Salzillo Museum, Einkaufsviertel, Floridablanca Gärten, La Merced und Gran Via-Alfonso X. Die Tickets sind Hop-on, Hop-off und 24 Stunden gültig. Die Stadt schätzt, dass im ersten Jahr 20.000 Touristen mit dem Bus befördert werden. www.turismodemurcia.es

Entdecken Sie Spanien zu einem günstigeren Preis mit dem RENFE&rsquos Spanien Pass

Spaniens bahnbrechendes Schienennetz zählt Großbritannien zu seinem wichtigsten internationalen Markt, auf das 17 % des Fahrkartenverkaufs entfallen. Ausländische Besucher, die Spanien besuchen möchten, können die Vorteile nutzen Renfe Spanien-Pass - ein Produkt, das nur ausländischen Einwohnern zur Verfügung steht und es Reisenden ermöglicht, zwischen vier und zwölf Fahrten in Hochgeschwindigkeitszügen des Fernverkehrs zu einem äußerst wettbewerbsfähigen Preis zu unternehmen. Der Pass beinhaltet auch viele Mehrwerte, wie zum Beispiel Ermäßigungen auf den Eintritt in Museen und Touristenkarten. www.renfe.com

British Airways startet für Winter 2014 neue Flüge nach Fuerteventura

British Airways hat eine neue Kurzstreckenverbindung von London Gatwick nach Fuerteventura auf den Kanarischen Inseln eröffnet. Ab sofort sind Flüge für die neue Strecke im Angebot, die am 13. Dezember im Rahmen ihres Winterprogramms 2014 beginnt. Der zweimal wöchentliche Service verkehrt mittwochs und samstags und ermöglicht es Touristen, die zweitgrößte Kanareninsel direkt von London Gatwick aus zu besuchen. www.ba.com

FESTIVALS UND VERANSTALTUNGEN

Auf den Kanarischen Inseln findet eine Pop-up-Kunstausstellung in London statt

Eine einzigartige Art, die vielfältige Schönheit der Kanarischen Inseln zu veranschaulichen, &lsquoDie Auslosung einer illustrierten Reise zu den Kanarischen Inseln&rsquo ist eine sechstägige Pop-up-Kunstausstellung, die in den Canvas Studios in Shoreditch stattfindet. Mit Kunstwerken von sieben bekannten Illustratoren aus der ganzen Welt repräsentiert jedes Stück die unterschiedlichen persönlichen Ansichten und Landschaften der Kanarischen Inseln, die während des Künstlers bzw. eines einwöchigen Aufenthalts auf den Inseln dokumentiert wurden. Die Ausstellung öffnet vom 3. November bis 9. November. http://www.onthedraw.travel/

Teneriffa startet sein erstes Wanderfestival

Teneriffas mit Spannung erwartetes Wanderfestival findet vom 10.-15. März 2015 statt und zielt darauf ab, die abwechslungsreiche Landschaft der Kanaren und die frühlingshaften Temperaturen das ganze Jahr über (durchschnittlich 23°C) zu präsentieren, die es zum perfekten Ort zum Wandern machen. Besucher können auf Spaziergängen für alle Altersgruppen und Niveaus über 1.500 km Wanderwege durchqueren. Die viertägige Veranstaltung, die im Norden der Insel in Puerto de la Cruz stattfindet, steht allen offen und die Teilnehmer müssen eine Beitrittsgebühr von 20 € zahlen, um Zugang zu einem Willkommenspaket, einem täglichen Transport zu jeder Strecke und einem Armband zu erhalten, das bietet Rabatte in lokalen Geschäften, Restaurants und Museen sowie kostenlose abendliche Unterhaltung. www.tenerifewalkingfestival.com

Bilbao ist Gastgeber des ersten UCLG-Gipfels im Jahr 2015

Die UCLG (United Cities and Local Governments) hat Bilbao als Gastgeberstadt des ersten UCLG-Kulturgipfels im Jahr 2015 ausgewählt, an dem über 250 führende Persönlichkeiten und internationale Kulturexperten erwartet werden. Der Gipfel wird zwischen Januar und April 2015 gefeiert und Bilbao wurde als ideale Gastgeberstadt ausgewählt, da die Kultur seit Anfang der 90er Jahre eine wichtige Rolle in der Stadtentwicklungsstrategie spielt, als sie ihre große wirtschaftliche und städtische Transformation begann. www.bilbaointernational.com

TECHNISCHE NEUIGKEITEN

Balearen starten &ldquoVirtual Host&rdquo

2015 werden die Balearen das erste Reiseziel der Welt mit einem &ldquoVirtual Host&rdquo sein, der Besucher, Einwohner und Geschäftsleute anleitet und begleitet und ihnen die Informationen gibt, die sie brauchen, wenn sie sie brauchen. Dieses innovative Informationssystem wird es Besuchern ermöglichen, auf maßgeschneiderte Informationen zuzugreifen, Reisepläne zu erstellen oder ihre Reiserouten zu verfeinern und ihre Erfahrungen in sozialen Medien zu teilen. Unterschiedlichen Besuchern werden je nach Interessen, Profil, Nationalität und geplanter Jahreszeit unterschiedliche Inhalte geboten, sodass Wintergäste genauso gut versorgt sind wie Sommergäste. Die Technologie wird während der FITUR Ende Januar 2015 vollständig eingeführt.


Brüder hinter El Celler de Can Roca, dem weltbesten Restaurant, setzen sich für Ernährungssicherheit und nachhaltige Entwicklung ein - Rezepte

Fr, 31 Mär 2017 15:55:39 +0200

    soll für die Sommerferien sieben neue Strecken vom Flughafen Manchester eröffnen. Ab Mai werden die Direktflüge Alicante, Malaga, Ibiza und Palma umfassen.

Mit regelmäßigen neuen Flugrouten, die neue und bestehende Ziele in ganz Spanien eröffnen, freuen wir uns, in diesem Jahr noch mehr britische Urlauber begrüßen zu dürfen und alles zu präsentieren, was Spanien zu bieten hat.

Mi, 22 Mär 2017 13:39:18 +0100

Mitglied des European Geoparks Network. Die UNESCO verlieh den Titel dank des Biosphärenreservats der Insel und sechs Naturschutzgebieten, die 60 % der Landmasse bedecken, darunter das Integrierte Meeresreservat &ndash Mar de las Calmas. www.geoparqueelhierro.es

Irrisarri Land, ein neues Konzept des ländlichen Tourismus in Navarra

Das in diesem Jahr eröffnete Irrisarri Land beherbergt die längste Seilrutsche Spaniens, eine Pendelschaukel und eine 140 Meter lange Seilbraut sowie einen Bikepark, Abenteuerrouten, Downhillstrecken und sogar einen Hubschrauberlandeplatz für diese die in die Lüfte steigen und die Region aus der Vogelperspektive betrachten möchten. Als wahrhaft nachhaltiges Reiseziel wurde der Park mit größter Sensibilität für die lokale Umgebung entworfen und nur aus lokalen Materialien wie Holz, Eisen und Stein gebaut. Dies ist der perfekte Ort für ein unterhaltsames Familienwochenende in Nordspanien. http://www.irrisarriland.com/

Kultur an der baskischen Küste

Eine Reise entlang der baskischen Küste kann nicht nur die schönen Städte erkunden und das ausgezeichnete Essen genießen, für das es berühmt ist, sondern auch viel Kunst und Kultur dank eines neuen Netzwerks von Museen, die Kunstliebhabern das Reisen in die Region. Dieses einzigartige Netzwerk umfasst insgesamt 40 Kultureinrichtungen von Bilbao und Umgebung im Westen bis nach Irun im Osten. Der Weg führt zu ikonischen Städten wie San Sebastián sowie zu charmanten Fischerdörfern wie Lekeitio, Bermeo und Bakio und historischen Sehenswürdigkeiten wie der Stadt Gernika. Unterwegs können die Besucher in Kunstgalerien, Kulturmuseen, Vogelzentren und Aquarien eintauchen und wirklich verstehen, was diese faszinierende Küste heute ausmacht. www.losmuseosdelacostavaasca.com

TRANSPORT-NEWS

British Airways startet ab Frühjahr 2015 neue Flüge nach Bilbao

British Airways hat die Einführung eines brandneuen doppelten täglichen Dienstes zwischen London Heathrow und der pulsierenden Stadt Bilbao angekündigt. Die Route startet am 29. März 2015 und fährt zweimal täglich um 9.20 Uhr und 16.05 Uhr ab und kehrt um 13.05 Uhr und 19.40 Uhr zurück. www.ba.com

Monarch Airlines kündigt neue Flüge nach Alicante für Sommer 2015 an

Monarch Airlines hat die Einführung einer neuen Route vom Flughafen Leeds Bradford nach Alicante für den Sommer 2015 angekündigt. Die neue Route ist Teil des Sommerflugplans der Fluggesellschaft, der Flüge zu zehn verschiedenen Sonnen- und Städtezielen in ganz Europa und 28 Frequenzen pro Woche umfasst. Alicante war eines von nur zwei neuen Zielen, die die Fluggesellschaft im Sommer 2015 hinzufügte. www.monarch.co.uk

Murcia startet Touristenbus

Die Stadt Murcia hat gerade ihren ersten Touristenbus auf den Markt gebracht, der die Besucher zu den Highlights der Altstadt und des Viertels El Carmen und San Andres bringt. Der Bus folgt einer 45-minütigen, 8 km langen Route durch die Stadt mit einem Audioguide, der die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und historischen Wahrzeichen in 10 verschiedenen Sprachen auswählt. Der Bus hat sechs verschiedene Haltestellen Murcia Rathaus, das Salzillo Museum, Einkaufsviertel, Floridablanca Gärten, La Merced und Gran Via-Alfonso X. Die Tickets sind Hop-on, Hop-off und 24 Stunden gültig. Die Stadt schätzt, dass im ersten Jahr 20.000 Touristen mit dem Bus befördert werden. www.turismodemurcia.es

Entdecken Sie Spanien zu einem günstigeren Preis mit dem RENFE&rsquos Spanien Pass

Spaniens bahnbrechendes Schienennetz zählt Großbritannien zu seinem wichtigsten internationalen Markt, auf das 17 % des Fahrkartenverkaufs entfallen. Ausländische Besucher, die Spanien besuchen möchten, können die Vorteile nutzen Renfe Spanien-Pass - ein Produkt, das nur ausländischen Einwohnern zur Verfügung steht und es Reisenden ermöglicht, zwischen vier und zwölf Fahrten in Hochgeschwindigkeitszügen des Fernverkehrs zu einem äußerst wettbewerbsfähigen Preis zu unternehmen. Der Pass beinhaltet auch viele Mehrwerte, wie zum Beispiel Ermäßigungen auf den Eintritt in Museen und Touristenkarten. www.renfe.com

British Airways startet für Winter 2014 neue Flüge nach Fuerteventura

British Airways hat eine neue Kurzstreckenverbindung von London Gatwick nach Fuerteventura auf den Kanarischen Inseln eröffnet. Ab sofort sind Flüge für die neue Strecke im Angebot, die am 13. Dezember im Rahmen ihres Winterprogramms 2014 beginnt. Der zweimal wöchentliche Service verkehrt mittwochs und samstags und ermöglicht es Touristen, die zweitgrößte Kanareninsel direkt von London Gatwick aus zu besuchen. www.ba.com

FESTIVALS UND VERANSTALTUNGEN

Auf den Kanarischen Inseln findet eine Pop-up-Kunstausstellung in London statt

Eine einzigartige Art, die vielfältige Schönheit der Kanarischen Inseln zu veranschaulichen, &lsquoDie Auslosung einer illustrierten Reise zu den Kanarischen Inseln&rsquo ist eine sechstägige Pop-up-Kunstausstellung, die in den Canvas Studios in Shoreditch stattfindet. Mit Kunstwerken von sieben bekannten Illustratoren aus der ganzen Welt repräsentiert jedes Stück die unterschiedlichen persönlichen Ansichten und Landschaften der Kanarischen Inseln, die während des Künstlers bzw. eines einwöchigen Aufenthalts auf den Inseln dokumentiert wurden. Die Ausstellung öffnet vom 3. November bis 9. November. http://www.onthedraw.travel/

Teneriffa startet sein erstes Wanderfestival

Teneriffas mit Spannung erwartetes Wanderfestival findet vom 10.-15. März 2015 statt und zielt darauf ab, die abwechslungsreiche Landschaft der Kanaren und die frühlingshaften Temperaturen das ganze Jahr über (durchschnittlich 23°C) zu präsentieren, die es zum perfekten Ort zum Wandern machen. Besucher können auf Spaziergängen für alle Altersgruppen und Niveaus über 1.500 km Wanderwege durchqueren. Die viertägige Veranstaltung, die im Norden der Insel in Puerto de la Cruz stattfindet, steht allen offen und die Teilnehmer müssen eine Beitrittsgebühr von 20 € zahlen, um Zugang zu einem Willkommenspaket, einem täglichen Transport zu jeder Strecke und einem Armband zu erhalten, das bietet Rabatte in lokalen Geschäften, Restaurants und Museen sowie kostenlose abendliche Unterhaltung. www.tenerifewalkingfestival.com

Bilbao ist Gastgeber des ersten UCLG-Gipfels im Jahr 2015

Die UCLG (United Cities and Local Governments) hat Bilbao als Gastgeberstadt des ersten UCLG-Kulturgipfels im Jahr 2015 ausgewählt, an dem über 250 führende Persönlichkeiten und internationale Kulturexperten erwartet werden. Der Gipfel wird zwischen Januar und April 2015 gefeiert und Bilbao wurde als ideale Gastgeberstadt ausgewählt, da die Kultur seit Anfang der 90er Jahre eine wichtige Rolle in der Stadtentwicklungsstrategie spielt, als sie ihre große wirtschaftliche und städtische Transformation begann. www.bilbaointernational.com

TECHNISCHE NEUIGKEITEN

Balearen starten &ldquoVirtual Host&rdquo

2015 werden die Balearen das erste Reiseziel der Welt mit einem &ldquoVirtual Host&rdquo sein, der Besucher, Einwohner und Geschäftsleute anleitet und begleitet und ihnen die Informationen gibt, die sie brauchen, wenn sie sie brauchen. Dieses innovative Informationssystem wird es Besuchern ermöglichen, auf maßgeschneiderte Informationen zuzugreifen, Reisepläne zu erstellen oder ihre Reiserouten zu verfeinern und ihre Erfahrungen in sozialen Medien zu teilen. Unterschiedlichen Besuchern werden je nach Interessen, Profil, Nationalität und geplanter Jahreszeit unterschiedliche Inhalte geboten, sodass Wintergäste genauso gut versorgt sind wie Sommergäste. Die Technologie wird während der FITUR Ende Januar 2015 vollständig eingeführt.


Brüder hinter El Celler de Can Roca, dem weltbesten Restaurant, setzen sich für Ernährungssicherheit und nachhaltige Entwicklung ein - Rezepte

Fr, 31 Mär 2017 15:55:39 +0200

    soll für die Sommerferien sieben neue Strecken vom Flughafen Manchester eröffnen. Ab Mai werden die Direktflüge Alicante, Malaga, Ibiza und Palma umfassen.

Mit regelmäßigen neuen Flugrouten, die neue und bestehende Ziele in ganz Spanien eröffnen, freuen wir uns, in diesem Jahr noch mehr britische Urlauber begrüßen zu dürfen und alles zu präsentieren, was Spanien zu bieten hat.

Mi, 22 Mär 2017 13:39:18 +0100

Mitglied des European Geoparks Network. Die UNESCO verlieh den Titel dank des Biosphärenreservats der Insel und sechs Naturschutzgebieten, die 60 % der Landmasse bedecken, darunter das Integrierte Meeresreservat &ndash Mar de las Calmas. www.geoparqueelhierro.es

Irrisarri Land, ein neues Konzept des ländlichen Tourismus in Navarra

Das in diesem Jahr eröffnete Irrisarri Land beherbergt die längste Seilrutsche Spaniens, eine Pendelschaukel und eine 140 Meter lange Seilbraut sowie einen Bikepark, Abenteuerrouten, Downhillstrecken und sogar einen Hubschrauberlandeplatz für diese die in die Lüfte steigen und die Region aus der Vogelperspektive betrachten möchten. Als wahrhaft nachhaltiges Reiseziel wurde der Park mit größter Sensibilität für die lokale Umgebung entworfen und nur aus lokalen Materialien wie Holz, Eisen und Stein gebaut. Dies ist der perfekte Ort für ein unterhaltsames Familienwochenende in Nordspanien. http://www.irrisarriland.com/

Kultur an der baskischen Küste

Eine Reise entlang der baskischen Küste kann nicht nur die schönen Städte erkunden und das ausgezeichnete Essen genießen, für das es berühmt ist, sondern auch viel Kunst und Kultur dank eines neuen Netzwerks von Museen, die Kunstliebhabern das Reisen in die Region. Dieses einzigartige Netzwerk umfasst insgesamt 40 Kultureinrichtungen von Bilbao und Umgebung im Westen bis nach Irun im Osten. Der Weg führt zu ikonischen Städten wie San Sebastián sowie zu charmanten Fischerdörfern wie Lekeitio, Bermeo und Bakio und historischen Sehenswürdigkeiten wie der Stadt Gernika. Unterwegs können die Besucher in Kunstgalerien, Kulturmuseen, Vogelzentren und Aquarien eintauchen und wirklich verstehen, was diese faszinierende Küste heute ausmacht. www.losmuseosdelacostavaasca.com

TRANSPORT-NEWS

British Airways startet ab Frühjahr 2015 neue Flüge nach Bilbao

British Airways hat die Einführung eines brandneuen doppelten täglichen Dienstes zwischen London Heathrow und der pulsierenden Stadt Bilbao angekündigt. Die Route startet am 29. März 2015 und fährt zweimal täglich um 9.20 Uhr und 16.05 Uhr ab und kehrt um 13.05 Uhr und 19.40 Uhr zurück. www.ba.com

Monarch Airlines kündigt neue Flüge nach Alicante für Sommer 2015 an

Monarch Airlines hat die Einführung einer neuen Route vom Flughafen Leeds Bradford nach Alicante für den Sommer 2015 angekündigt. Die neue Route ist Teil des Sommerflugplans der Fluggesellschaft, der Flüge zu zehn verschiedenen Sonnen- und Städtezielen in ganz Europa und 28 Frequenzen pro Woche umfasst. Alicante war eines von nur zwei neuen Zielen, die die Fluggesellschaft im Sommer 2015 hinzufügte. www.monarch.co.uk

Murcia startet Touristenbus

Die Stadt Murcia hat gerade ihren ersten Touristenbus auf den Markt gebracht, der die Besucher zu den Highlights der Altstadt und des Viertels El Carmen und San Andres bringt. Der Bus folgt einer 45-minütigen, 8 km langen Route durch die Stadt mit einem Audioguide, der die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und historischen Wahrzeichen in 10 verschiedenen Sprachen auswählt. Der Bus hat sechs verschiedene Haltestellen Murcia Rathaus, das Salzillo Museum, Einkaufsviertel, Floridablanca Gärten, La Merced und Gran Via-Alfonso X. Die Tickets sind Hop-on, Hop-off und 24 Stunden gültig. Die Stadt schätzt, dass im ersten Jahr 20.000 Touristen mit dem Bus befördert werden. www.turismodemurcia.es

Entdecken Sie Spanien zu einem günstigeren Preis mit dem RENFE&rsquos Spanien Pass

Spaniens bahnbrechendes Schienennetz zählt Großbritannien zu seinem wichtigsten internationalen Markt, auf das 17 % des Fahrkartenverkaufs entfallen. Ausländische Besucher, die Spanien besuchen möchten, können die Vorteile nutzen Renfe Spanien-Pass - ein Produkt, das nur ausländischen Einwohnern zur Verfügung steht und es Reisenden ermöglicht, zwischen vier und zwölf Fahrten in Hochgeschwindigkeitszügen des Fernverkehrs zu einem äußerst wettbewerbsfähigen Preis zu unternehmen. Der Pass beinhaltet auch viele Mehrwerte, wie zum Beispiel Ermäßigungen auf den Eintritt in Museen und Touristenkarten. www.renfe.com

British Airways startet für Winter 2014 neue Flüge nach Fuerteventura

British Airways hat eine neue Kurzstreckenverbindung von London Gatwick nach Fuerteventura auf den Kanarischen Inseln eröffnet. Ab sofort sind Flüge für die neue Strecke im Angebot, die am 13. Dezember im Rahmen ihres Winterprogramms 2014 beginnt. Der zweimal wöchentliche Service verkehrt mittwochs und samstags und ermöglicht es Touristen, die zweitgrößte Kanareninsel direkt von London Gatwick aus zu besuchen. www.ba.com

FESTIVALS UND VERANSTALTUNGEN

Auf den Kanarischen Inseln findet eine Pop-up-Kunstausstellung in London statt

Eine einzigartige Art, die vielfältige Schönheit der Kanarischen Inseln zu veranschaulichen, &lsquoDie Auslosung einer illustrierten Reise zu den Kanarischen Inseln&rsquo ist eine sechstägige Pop-up-Kunstausstellung, die in den Canvas Studios in Shoreditch stattfindet. Mit Kunstwerken von sieben bekannten Illustratoren aus der ganzen Welt repräsentiert jedes Stück die unterschiedlichen persönlichen Ansichten und Landschaften der Kanarischen Inseln, die während des Künstlers bzw. eines einwöchigen Aufenthalts auf den Inseln dokumentiert wurden. Die Ausstellung öffnet vom 3. November bis 9. November. http://www.onthedraw.travel/

Teneriffa startet sein erstes Wanderfestival

Teneriffas mit Spannung erwartetes Wanderfestival findet vom 10.-15. März 2015 statt und zielt darauf ab, die abwechslungsreiche Landschaft der Kanaren und die frühlingshaften Temperaturen das ganze Jahr über (durchschnittlich 23°C) zu präsentieren, die es zum perfekten Ort zum Wandern machen. Besucher können auf Spaziergängen für alle Altersgruppen und Niveaus über 1.500 km Wanderwege durchqueren. Die viertägige Veranstaltung, die im Norden der Insel in Puerto de la Cruz stattfindet, steht allen offen und die Teilnehmer müssen eine Beitrittsgebühr von 20 € zahlen, um Zugang zu einem Willkommenspaket, einem täglichen Transport zu jeder Strecke und einem Armband zu erhalten, das bietet Rabatte in lokalen Geschäften, Restaurants und Museen sowie kostenlose abendliche Unterhaltung. www.tenerifewalkingfestival.com

Bilbao ist Gastgeber des ersten UCLG-Gipfels im Jahr 2015

Die UCLG (United Cities and Local Governments) hat Bilbao als Gastgeberstadt des ersten UCLG-Kulturgipfels im Jahr 2015 ausgewählt, an dem über 250 führende Persönlichkeiten und internationale Kulturexperten erwartet werden. Der Gipfel wird zwischen Januar und April 2015 gefeiert und Bilbao wurde als ideale Gastgeberstadt ausgewählt, da die Kultur seit Anfang der 90er Jahre eine wichtige Rolle in der Stadtentwicklungsstrategie spielt, als sie ihre große wirtschaftliche und städtische Transformation begann. www.bilbaointernational.com

TECHNISCHE NEUIGKEITEN

Balearen starten &ldquoVirtual Host&rdquo

2015 werden die Balearen das erste Reiseziel der Welt mit einem &ldquoVirtual Host&rdquo sein, der Besucher, Einwohner und Geschäftsleute anleitet und begleitet und ihnen die Informationen gibt, die sie brauchen, wenn sie sie brauchen. Dieses innovative Informationssystem wird es Besuchern ermöglichen, auf maßgeschneiderte Informationen zuzugreifen, Reisepläne zu erstellen oder ihre Reiserouten zu verfeinern und ihre Erfahrungen in sozialen Medien zu teilen. Unterschiedlichen Besuchern werden je nach Interessen, Profil, Nationalität und geplanter Jahreszeit unterschiedliche Inhalte geboten, sodass Wintergäste genauso gut versorgt sind wie Sommergäste. Die Technologie wird während der FITUR Ende Januar 2015 vollständig eingeführt.


Brüder hinter El Celler de Can Roca, dem weltbesten Restaurant, setzen sich für Ernährungssicherheit und nachhaltige Entwicklung ein - Rezepte

Fr, 31 Mär 2017 15:55:39 +0200

    soll für die Sommerferien sieben neue Strecken vom Flughafen Manchester eröffnen. Ab Mai werden die Direktflüge Alicante, Malaga, Ibiza und Palma umfassen.

Mit regelmäßigen neuen Flugrouten, die neue und bestehende Ziele in ganz Spanien eröffnen, freuen wir uns, in diesem Jahr noch mehr britische Urlauber begrüßen zu dürfen und alles zu präsentieren, was Spanien zu bieten hat.

Mi, 22 Mär 2017 13:39:18 +0100

Mitglied des European Geoparks Network. Die UNESCO verlieh den Titel dank des Biosphärenreservats der Insel und sechs Naturschutzgebieten, die 60 % der Landmasse bedecken, darunter das Integrierte Meeresreservat &ndash Mar de las Calmas. www.geoparqueelhierro.es

Irrisarri Land, ein neues Konzept des ländlichen Tourismus in Navarra

Das in diesem Jahr eröffnete Irrisarri Land beherbergt die längste Seilrutsche Spaniens, eine Pendelschaukel und eine 140 Meter lange Seilbraut sowie einen Bikepark, Abenteuerrouten, Downhillstrecken und sogar einen Hubschrauberlandeplatz für diese die in die Lüfte steigen und die Region aus der Vogelperspektive betrachten möchten. Als wahrhaft nachhaltiges Reiseziel wurde der Park mit größter Sensibilität für die lokale Umgebung entworfen und nur aus lokalen Materialien wie Holz, Eisen und Stein gebaut. Dies ist der perfekte Ort für ein unterhaltsames Familienwochenende in Nordspanien. http://www.irrisarriland.com/

Kultur an der baskischen Küste

Eine Reise entlang der baskischen Küste kann nicht nur die schönen Städte erkunden und das ausgezeichnete Essen genießen, für das es berühmt ist, sondern auch viel Kunst und Kultur dank eines neuen Netzwerks von Museen, die Kunstliebhabern das Reisen in die Region. Dieses einzigartige Netzwerk umfasst insgesamt 40 Kultureinrichtungen von Bilbao und Umgebung im Westen bis nach Irun im Osten. Der Weg führt zu ikonischen Städten wie San Sebastián sowie zu charmanten Fischerdörfern wie Lekeitio, Bermeo und Bakio und historischen Sehenswürdigkeiten wie der Stadt Gernika. Unterwegs können die Besucher in Kunstgalerien, Kulturmuseen, Vogelzentren und Aquarien eintauchen und wirklich verstehen, was diese faszinierende Küste heute ausmacht. www.losmuseosdelacostavaasca.com

TRANSPORT-NEWS

British Airways startet ab Frühjahr 2015 neue Flüge nach Bilbao

British Airways hat die Einführung eines brandneuen doppelten täglichen Dienstes zwischen London Heathrow und der pulsierenden Stadt Bilbao angekündigt. Die Route startet am 29. März 2015 und fährt zweimal täglich um 9.20 Uhr und 16.05 Uhr ab und kehrt um 13.05 Uhr und 19.40 Uhr zurück. www.ba.com

Monarch Airlines kündigt neue Flüge nach Alicante für Sommer 2015 an

Monarch Airlines hat die Einführung einer neuen Route vom Flughafen Leeds Bradford nach Alicante für den Sommer 2015 angekündigt. Die neue Route ist Teil des Sommerflugplans der Fluggesellschaft, der Flüge zu zehn verschiedenen Sonnen- und Städtezielen in ganz Europa und 28 Frequenzen pro Woche umfasst. Alicante war eines von nur zwei neuen Zielen, die die Fluggesellschaft im Sommer 2015 hinzufügte. www.monarch.co.uk

Murcia startet Touristenbus

Die Stadt Murcia hat gerade ihren ersten Touristenbus auf den Markt gebracht, der die Besucher zu den Highlights der Altstadt und des Viertels El Carmen und San Andres bringt. Der Bus folgt einer 45-minütigen, 8 km langen Route durch die Stadt mit einem Audioguide, der die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und historischen Wahrzeichen in 10 verschiedenen Sprachen auswählt. Der Bus hat sechs verschiedene Haltestellen Murcia Rathaus, das Salzillo Museum, Einkaufsviertel, Floridablanca Gärten, La Merced und Gran Via-Alfonso X. Die Tickets sind Hop-on, Hop-off und 24 Stunden gültig. Die Stadt schätzt, dass im ersten Jahr 20.000 Touristen mit dem Bus befördert werden. www.turismodemurcia.es

Entdecken Sie Spanien zu einem günstigeren Preis mit dem RENFE&rsquos Spanien Pass

Spaniens bahnbrechendes Schienennetz zählt Großbritannien zu seinem wichtigsten internationalen Markt, auf das 17 % des Fahrkartenverkaufs entfallen. Ausländische Besucher, die Spanien besuchen möchten, können die Vorteile nutzen Renfe Spanien-Pass - ein Produkt, das nur ausländischen Einwohnern zur Verfügung steht und es Reisenden ermöglicht, zwischen vier und zwölf Fahrten in Hochgeschwindigkeitszügen des Fernverkehrs zu einem äußerst wettbewerbsfähigen Preis zu unternehmen. Der Pass beinhaltet auch viele Mehrwerte, wie zum Beispiel Ermäßigungen auf den Eintritt in Museen und Touristenkarten. www.renfe.com

British Airways startet für Winter 2014 neue Flüge nach Fuerteventura

British Airways hat eine neue Kurzstreckenverbindung von London Gatwick nach Fuerteventura auf den Kanarischen Inseln eröffnet. Ab sofort sind Flüge für die neue Strecke im Angebot, die am 13. Dezember im Rahmen ihres Winterprogramms 2014 beginnt. Der zweimal wöchentliche Service verkehrt mittwochs und samstags und ermöglicht es Touristen, die zweitgrößte Kanareninsel direkt von London Gatwick aus zu besuchen. www.ba.com

FESTIVALS UND VERANSTALTUNGEN

Auf den Kanarischen Inseln findet eine Pop-up-Kunstausstellung in London statt

Eine einzigartige Art, die vielfältige Schönheit der Kanarischen Inseln zu veranschaulichen, &lsquoDie Auslosung einer illustrierten Reise zu den Kanarischen Inseln&rsquo ist eine sechstägige Pop-up-Kunstausstellung, die in den Canvas Studios in Shoreditch stattfindet. Mit Kunstwerken von sieben bekannten Illustratoren aus der ganzen Welt repräsentiert jedes Stück die unterschiedlichen persönlichen Ansichten und Landschaften der Kanarischen Inseln, die während des Künstlers bzw. eines einwöchigen Aufenthalts auf den Inseln dokumentiert wurden. Die Ausstellung öffnet vom 3. November bis 9. November. http://www.onthedraw.travel/

Teneriffa startet sein erstes Wanderfestival

Teneriffas mit Spannung erwartetes Wanderfestival findet vom 10.-15. März 2015 statt und zielt darauf ab, die abwechslungsreiche Landschaft der Kanaren und die frühlingshaften Temperaturen das ganze Jahr über (durchschnittlich 23°C) zu präsentieren, die es zum perfekten Ort zum Wandern machen. Besucher können auf Spaziergängen für alle Altersgruppen und Niveaus über 1.500 km Wanderwege durchqueren. Die viertägige Veranstaltung, die im Norden der Insel in Puerto de la Cruz stattfindet, steht allen offen und die Teilnehmer müssen eine Beitrittsgebühr von 20 € zahlen, um Zugang zu einem Willkommenspaket, einem täglichen Transport zu jeder Strecke und einem Armband zu erhalten, das bietet Rabatte in lokalen Geschäften, Restaurants und Museen sowie kostenlose abendliche Unterhaltung. www.tenerifewalkingfestival.com

Bilbao ist Gastgeber des ersten UCLG-Gipfels im Jahr 2015

Die UCLG (United Cities and Local Governments) hat Bilbao als Gastgeberstadt des ersten UCLG-Kulturgipfels im Jahr 2015 ausgewählt, an dem über 250 führende Persönlichkeiten und internationale Kulturexperten erwartet werden. Der Gipfel wird zwischen Januar und April 2015 gefeiert und Bilbao wurde als ideale Gastgeberstadt ausgewählt, da die Kultur seit Anfang der 90er Jahre eine wichtige Rolle in der Stadtentwicklungsstrategie spielt, als sie ihre große wirtschaftliche und städtische Transformation begann. www.bilbaointernational.com

TECHNISCHE NEUIGKEITEN

Balearen starten &ldquoVirtual Host&rdquo

2015 werden die Balearen das erste Reiseziel der Welt mit einem &ldquoVirtual Host&rdquo sein, der Besucher, Einwohner und Geschäftsleute anleitet und begleitet und ihnen die Informationen gibt, die sie brauchen, wenn sie sie brauchen. Dieses innovative Informationssystem wird es Besuchern ermöglichen, auf maßgeschneiderte Informationen zuzugreifen, Reisepläne zu erstellen oder ihre Reiserouten zu verfeinern und ihre Erfahrungen in sozialen Medien zu teilen. Unterschiedlichen Besuchern werden je nach Interessen, Profil, Nationalität und geplanter Jahreszeit unterschiedliche Inhalte geboten, sodass Wintergäste genauso gut versorgt sind wie Sommergäste. Die Technologie wird während der FITUR Ende Januar 2015 vollständig eingeführt.


Brüder hinter El Celler de Can Roca, dem weltbesten Restaurant, setzen sich für Ernährungssicherheit und nachhaltige Entwicklung ein - Rezepte

Fr, 31 Mär 2017 15:55:39 +0200

    soll für die Sommerferien sieben neue Strecken vom Flughafen Manchester eröffnen. Ab Mai werden die Direktflüge Alicante, Malaga, Ibiza und Palma umfassen.

Mit regelmäßigen neuen Flugrouten, die neue und bestehende Ziele in ganz Spanien eröffnen, freuen wir uns, in diesem Jahr noch mehr britische Urlauber begrüßen zu dürfen und alles zu präsentieren, was Spanien zu bieten hat.

Mi, 22 Mär 2017 13:39:18 +0100

Mitglied des European Geoparks Network. Die UNESCO verlieh den Titel dank des Biosphärenreservats der Insel und sechs Naturschutzgebieten, die 60 % der Landmasse bedecken, darunter das Integrierte Meeresreservat &ndash Mar de las Calmas. www.geoparqueelhierro.es

Irrisarri Land, ein neues Konzept des ländlichen Tourismus in Navarra

Das in diesem Jahr eröffnete Irrisarri Land beherbergt die längste Seilrutsche Spaniens, eine Pendelschaukel und eine 140 Meter lange Seilbraut sowie einen Bikepark, Abenteuerrouten, Downhillstrecken und sogar einen Hubschrauberlandeplatz für diese die in die Lüfte steigen und die Region aus der Vogelperspektive betrachten möchten.Als wahrhaft nachhaltiges Reiseziel wurde der Park mit größter Sensibilität für die lokale Umgebung entworfen und nur aus lokalen Materialien wie Holz, Eisen und Stein gebaut. Dies ist der perfekte Ort für ein unterhaltsames Familienwochenende in Nordspanien. http://www.irrisarriland.com/

Kultur an der baskischen Küste

Eine Reise entlang der baskischen Küste kann nicht nur die schönen Städte erkunden und das ausgezeichnete Essen genießen, für das es berühmt ist, sondern auch viel Kunst und Kultur dank eines neuen Netzwerks von Museen, die Kunstliebhabern das Reisen in die Region. Dieses einzigartige Netzwerk umfasst insgesamt 40 Kultureinrichtungen von Bilbao und Umgebung im Westen bis nach Irun im Osten. Der Weg führt zu ikonischen Städten wie San Sebastián sowie zu charmanten Fischerdörfern wie Lekeitio, Bermeo und Bakio und historischen Sehenswürdigkeiten wie der Stadt Gernika. Unterwegs können die Besucher in Kunstgalerien, Kulturmuseen, Vogelzentren und Aquarien eintauchen und wirklich verstehen, was diese faszinierende Küste heute ausmacht. www.losmuseosdelacostavaasca.com

TRANSPORT-NEWS

British Airways startet ab Frühjahr 2015 neue Flüge nach Bilbao

British Airways hat die Einführung eines brandneuen doppelten täglichen Dienstes zwischen London Heathrow und der pulsierenden Stadt Bilbao angekündigt. Die Route startet am 29. März 2015 und fährt zweimal täglich um 9.20 Uhr und 16.05 Uhr ab und kehrt um 13.05 Uhr und 19.40 Uhr zurück. www.ba.com

Monarch Airlines kündigt neue Flüge nach Alicante für Sommer 2015 an

Monarch Airlines hat die Einführung einer neuen Route vom Flughafen Leeds Bradford nach Alicante für den Sommer 2015 angekündigt. Die neue Route ist Teil des Sommerflugplans der Fluggesellschaft, der Flüge zu zehn verschiedenen Sonnen- und Städtezielen in ganz Europa und 28 Frequenzen pro Woche umfasst. Alicante war eines von nur zwei neuen Zielen, die die Fluggesellschaft im Sommer 2015 hinzufügte. www.monarch.co.uk

Murcia startet Touristenbus

Die Stadt Murcia hat gerade ihren ersten Touristenbus auf den Markt gebracht, der die Besucher zu den Highlights der Altstadt und des Viertels El Carmen und San Andres bringt. Der Bus folgt einer 45-minütigen, 8 km langen Route durch die Stadt mit einem Audioguide, der die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und historischen Wahrzeichen in 10 verschiedenen Sprachen auswählt. Der Bus hat sechs verschiedene Haltestellen Murcia Rathaus, das Salzillo Museum, Einkaufsviertel, Floridablanca Gärten, La Merced und Gran Via-Alfonso X. Die Tickets sind Hop-on, Hop-off und 24 Stunden gültig. Die Stadt schätzt, dass im ersten Jahr 20.000 Touristen mit dem Bus befördert werden. www.turismodemurcia.es

Entdecken Sie Spanien zu einem günstigeren Preis mit dem RENFE&rsquos Spanien Pass

Spaniens bahnbrechendes Schienennetz zählt Großbritannien zu seinem wichtigsten internationalen Markt, auf das 17 % des Fahrkartenverkaufs entfallen. Ausländische Besucher, die Spanien besuchen möchten, können die Vorteile nutzen Renfe Spanien-Pass - ein Produkt, das nur ausländischen Einwohnern zur Verfügung steht und es Reisenden ermöglicht, zwischen vier und zwölf Fahrten in Hochgeschwindigkeitszügen des Fernverkehrs zu einem äußerst wettbewerbsfähigen Preis zu unternehmen. Der Pass beinhaltet auch viele Mehrwerte, wie zum Beispiel Ermäßigungen auf den Eintritt in Museen und Touristenkarten. www.renfe.com

British Airways startet für Winter 2014 neue Flüge nach Fuerteventura

British Airways hat eine neue Kurzstreckenverbindung von London Gatwick nach Fuerteventura auf den Kanarischen Inseln eröffnet. Ab sofort sind Flüge für die neue Strecke im Angebot, die am 13. Dezember im Rahmen ihres Winterprogramms 2014 beginnt. Der zweimal wöchentliche Service verkehrt mittwochs und samstags und ermöglicht es Touristen, die zweitgrößte Kanareninsel direkt von London Gatwick aus zu besuchen. www.ba.com

FESTIVALS UND VERANSTALTUNGEN

Auf den Kanarischen Inseln findet eine Pop-up-Kunstausstellung in London statt

Eine einzigartige Art, die vielfältige Schönheit der Kanarischen Inseln zu veranschaulichen, &lsquoDie Auslosung einer illustrierten Reise zu den Kanarischen Inseln&rsquo ist eine sechstägige Pop-up-Kunstausstellung, die in den Canvas Studios in Shoreditch stattfindet. Mit Kunstwerken von sieben bekannten Illustratoren aus der ganzen Welt repräsentiert jedes Stück die unterschiedlichen persönlichen Ansichten und Landschaften der Kanarischen Inseln, die während des Künstlers bzw. eines einwöchigen Aufenthalts auf den Inseln dokumentiert wurden. Die Ausstellung öffnet vom 3. November bis 9. November. http://www.onthedraw.travel/

Teneriffa startet sein erstes Wanderfestival

Teneriffas mit Spannung erwartetes Wanderfestival findet vom 10.-15. März 2015 statt und zielt darauf ab, die abwechslungsreiche Landschaft der Kanaren und die frühlingshaften Temperaturen das ganze Jahr über (durchschnittlich 23°C) zu präsentieren, die es zum perfekten Ort zum Wandern machen. Besucher können auf Spaziergängen für alle Altersgruppen und Niveaus über 1.500 km Wanderwege durchqueren. Die viertägige Veranstaltung, die im Norden der Insel in Puerto de la Cruz stattfindet, steht allen offen und die Teilnehmer müssen eine Beitrittsgebühr von 20 € zahlen, um Zugang zu einem Willkommenspaket, einem täglichen Transport zu jeder Strecke und einem Armband zu erhalten, das bietet Rabatte in lokalen Geschäften, Restaurants und Museen sowie kostenlose abendliche Unterhaltung. www.tenerifewalkingfestival.com

Bilbao ist Gastgeber des ersten UCLG-Gipfels im Jahr 2015

Die UCLG (United Cities and Local Governments) hat Bilbao als Gastgeberstadt des ersten UCLG-Kulturgipfels im Jahr 2015 ausgewählt, an dem über 250 führende Persönlichkeiten und internationale Kulturexperten erwartet werden. Der Gipfel wird zwischen Januar und April 2015 gefeiert und Bilbao wurde als ideale Gastgeberstadt ausgewählt, da die Kultur seit Anfang der 90er Jahre eine wichtige Rolle in der Stadtentwicklungsstrategie spielt, als sie ihre große wirtschaftliche und städtische Transformation begann. www.bilbaointernational.com

TECHNISCHE NEUIGKEITEN

Balearen starten &ldquoVirtual Host&rdquo

2015 werden die Balearen das erste Reiseziel der Welt mit einem &ldquoVirtual Host&rdquo sein, der Besucher, Einwohner und Geschäftsleute anleitet und begleitet und ihnen die Informationen gibt, die sie brauchen, wenn sie sie brauchen. Dieses innovative Informationssystem wird es Besuchern ermöglichen, auf maßgeschneiderte Informationen zuzugreifen, Reisepläne zu erstellen oder ihre Reiserouten zu verfeinern und ihre Erfahrungen in sozialen Medien zu teilen. Unterschiedlichen Besuchern werden je nach Interessen, Profil, Nationalität und geplanter Jahreszeit unterschiedliche Inhalte geboten, sodass Wintergäste genauso gut versorgt sind wie Sommergäste. Die Technologie wird während der FITUR Ende Januar 2015 vollständig eingeführt.


Brüder hinter El Celler de Can Roca, dem weltbesten Restaurant, setzen sich für Ernährungssicherheit und nachhaltige Entwicklung ein - Rezepte

Fr, 31 Mär 2017 15:55:39 +0200

    soll für die Sommerferien sieben neue Strecken vom Flughafen Manchester eröffnen. Ab Mai werden die Direktflüge Alicante, Malaga, Ibiza und Palma umfassen.

Mit regelmäßigen neuen Flugrouten, die neue und bestehende Ziele in ganz Spanien eröffnen, freuen wir uns, in diesem Jahr noch mehr britische Urlauber begrüßen zu dürfen und alles zu präsentieren, was Spanien zu bieten hat.

Mi, 22 Mär 2017 13:39:18 +0100

Mitglied des European Geoparks Network. Die UNESCO verlieh den Titel dank des Biosphärenreservats der Insel und sechs Naturschutzgebieten, die 60 % der Landmasse bedecken, darunter das Integrierte Meeresreservat &ndash Mar de las Calmas. www.geoparqueelhierro.es

Irrisarri Land, ein neues Konzept des ländlichen Tourismus in Navarra

Das in diesem Jahr eröffnete Irrisarri Land beherbergt die längste Seilrutsche Spaniens, eine Pendelschaukel und eine 140 Meter lange Seilbraut sowie einen Bikepark, Abenteuerrouten, Downhillstrecken und sogar einen Hubschrauberlandeplatz für diese die in die Lüfte steigen und die Region aus der Vogelperspektive betrachten möchten. Als wahrhaft nachhaltiges Reiseziel wurde der Park mit größter Sensibilität für die lokale Umgebung entworfen und nur aus lokalen Materialien wie Holz, Eisen und Stein gebaut. Dies ist der perfekte Ort für ein unterhaltsames Familienwochenende in Nordspanien. http://www.irrisarriland.com/

Kultur an der baskischen Küste

Eine Reise entlang der baskischen Küste kann nicht nur die schönen Städte erkunden und das ausgezeichnete Essen genießen, für das es berühmt ist, sondern auch viel Kunst und Kultur dank eines neuen Netzwerks von Museen, die Kunstliebhabern das Reisen in die Region. Dieses einzigartige Netzwerk umfasst insgesamt 40 Kultureinrichtungen von Bilbao und Umgebung im Westen bis nach Irun im Osten. Der Weg führt zu ikonischen Städten wie San Sebastián sowie zu charmanten Fischerdörfern wie Lekeitio, Bermeo und Bakio und historischen Sehenswürdigkeiten wie der Stadt Gernika. Unterwegs können die Besucher in Kunstgalerien, Kulturmuseen, Vogelzentren und Aquarien eintauchen und wirklich verstehen, was diese faszinierende Küste heute ausmacht. www.losmuseosdelacostavaasca.com

TRANSPORT-NEWS

British Airways startet ab Frühjahr 2015 neue Flüge nach Bilbao

British Airways hat die Einführung eines brandneuen doppelten täglichen Dienstes zwischen London Heathrow und der pulsierenden Stadt Bilbao angekündigt. Die Route startet am 29. März 2015 und fährt zweimal täglich um 9.20 Uhr und 16.05 Uhr ab und kehrt um 13.05 Uhr und 19.40 Uhr zurück. www.ba.com

Monarch Airlines kündigt neue Flüge nach Alicante für Sommer 2015 an

Monarch Airlines hat die Einführung einer neuen Route vom Flughafen Leeds Bradford nach Alicante für den Sommer 2015 angekündigt. Die neue Route ist Teil des Sommerflugplans der Fluggesellschaft, der Flüge zu zehn verschiedenen Sonnen- und Städtezielen in ganz Europa und 28 Frequenzen pro Woche umfasst. Alicante war eines von nur zwei neuen Zielen, die die Fluggesellschaft im Sommer 2015 hinzufügte. www.monarch.co.uk

Murcia startet Touristenbus

Die Stadt Murcia hat gerade ihren ersten Touristenbus auf den Markt gebracht, der die Besucher zu den Highlights der Altstadt und des Viertels El Carmen und San Andres bringt. Der Bus folgt einer 45-minütigen, 8 km langen Route durch die Stadt mit einem Audioguide, der die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und historischen Wahrzeichen in 10 verschiedenen Sprachen auswählt. Der Bus hat sechs verschiedene Haltestellen Murcia Rathaus, das Salzillo Museum, Einkaufsviertel, Floridablanca Gärten, La Merced und Gran Via-Alfonso X. Die Tickets sind Hop-on, Hop-off und 24 Stunden gültig. Die Stadt schätzt, dass im ersten Jahr 20.000 Touristen mit dem Bus befördert werden. www.turismodemurcia.es

Entdecken Sie Spanien zu einem günstigeren Preis mit dem RENFE&rsquos Spanien Pass

Spaniens bahnbrechendes Schienennetz zählt Großbritannien zu seinem wichtigsten internationalen Markt, auf das 17 % des Fahrkartenverkaufs entfallen. Ausländische Besucher, die Spanien besuchen möchten, können die Vorteile nutzen Renfe Spanien-Pass - ein Produkt, das nur ausländischen Einwohnern zur Verfügung steht und es Reisenden ermöglicht, zwischen vier und zwölf Fahrten in Hochgeschwindigkeitszügen des Fernverkehrs zu einem äußerst wettbewerbsfähigen Preis zu unternehmen. Der Pass beinhaltet auch viele Mehrwerte, wie zum Beispiel Ermäßigungen auf den Eintritt in Museen und Touristenkarten. www.renfe.com

British Airways startet für Winter 2014 neue Flüge nach Fuerteventura

British Airways hat eine neue Kurzstreckenverbindung von London Gatwick nach Fuerteventura auf den Kanarischen Inseln eröffnet. Ab sofort sind Flüge für die neue Strecke im Angebot, die am 13. Dezember im Rahmen ihres Winterprogramms 2014 beginnt. Der zweimal wöchentliche Service verkehrt mittwochs und samstags und ermöglicht es Touristen, die zweitgrößte Kanareninsel direkt von London Gatwick aus zu besuchen. www.ba.com

FESTIVALS UND VERANSTALTUNGEN

Auf den Kanarischen Inseln findet eine Pop-up-Kunstausstellung in London statt

Eine einzigartige Art, die vielfältige Schönheit der Kanarischen Inseln zu veranschaulichen, &lsquoDie Auslosung einer illustrierten Reise zu den Kanarischen Inseln&rsquo ist eine sechstägige Pop-up-Kunstausstellung, die in den Canvas Studios in Shoreditch stattfindet. Mit Kunstwerken von sieben bekannten Illustratoren aus der ganzen Welt repräsentiert jedes Stück die unterschiedlichen persönlichen Ansichten und Landschaften der Kanarischen Inseln, die während des Künstlers bzw. eines einwöchigen Aufenthalts auf den Inseln dokumentiert wurden. Die Ausstellung öffnet vom 3. November bis 9. November. http://www.onthedraw.travel/

Teneriffa startet sein erstes Wanderfestival

Teneriffas mit Spannung erwartetes Wanderfestival findet vom 10.-15. März 2015 statt und zielt darauf ab, die abwechslungsreiche Landschaft der Kanaren und die frühlingshaften Temperaturen das ganze Jahr über (durchschnittlich 23°C) zu präsentieren, die es zum perfekten Ort zum Wandern machen. Besucher können auf Spaziergängen für alle Altersgruppen und Niveaus über 1.500 km Wanderwege durchqueren. Die viertägige Veranstaltung, die im Norden der Insel in Puerto de la Cruz stattfindet, steht allen offen und die Teilnehmer müssen eine Beitrittsgebühr von 20 € zahlen, um Zugang zu einem Willkommenspaket, einem täglichen Transport zu jeder Strecke und einem Armband zu erhalten, das bietet Rabatte in lokalen Geschäften, Restaurants und Museen sowie kostenlose abendliche Unterhaltung. www.tenerifewalkingfestival.com

Bilbao ist Gastgeber des ersten UCLG-Gipfels im Jahr 2015

Die UCLG (United Cities and Local Governments) hat Bilbao als Gastgeberstadt des ersten UCLG-Kulturgipfels im Jahr 2015 ausgewählt, an dem über 250 führende Persönlichkeiten und internationale Kulturexperten erwartet werden. Der Gipfel wird zwischen Januar und April 2015 gefeiert und Bilbao wurde als ideale Gastgeberstadt ausgewählt, da die Kultur seit Anfang der 90er Jahre eine wichtige Rolle in der Stadtentwicklungsstrategie spielt, als sie ihre große wirtschaftliche und städtische Transformation begann. www.bilbaointernational.com

TECHNISCHE NEUIGKEITEN

Balearen starten &ldquoVirtual Host&rdquo

2015 werden die Balearen das erste Reiseziel der Welt mit einem &ldquoVirtual Host&rdquo sein, der Besucher, Einwohner und Geschäftsleute anleitet und begleitet und ihnen die Informationen gibt, die sie brauchen, wenn sie sie brauchen. Dieses innovative Informationssystem wird es Besuchern ermöglichen, auf maßgeschneiderte Informationen zuzugreifen, Reisepläne zu erstellen oder ihre Reiserouten zu verfeinern und ihre Erfahrungen in sozialen Medien zu teilen. Unterschiedlichen Besuchern werden je nach Interessen, Profil, Nationalität und geplanter Jahreszeit unterschiedliche Inhalte geboten, sodass Wintergäste genauso gut versorgt sind wie Sommergäste. Die Technologie wird während der FITUR Ende Januar 2015 vollständig eingeführt.


Brüder hinter El Celler de Can Roca, dem weltbesten Restaurant, setzen sich für Ernährungssicherheit und nachhaltige Entwicklung ein - Rezepte

Fr, 31 Mär 2017 15:55:39 +0200

    soll für die Sommerferien sieben neue Strecken vom Flughafen Manchester eröffnen. Ab Mai werden die Direktflüge Alicante, Malaga, Ibiza und Palma umfassen.

Mit regelmäßigen neuen Flugrouten, die neue und bestehende Ziele in ganz Spanien eröffnen, freuen wir uns, in diesem Jahr noch mehr britische Urlauber begrüßen zu dürfen und alles zu präsentieren, was Spanien zu bieten hat.

Mi, 22 Mär 2017 13:39:18 +0100

Mitglied des European Geoparks Network. Die UNESCO verlieh den Titel dank des Biosphärenreservats der Insel und sechs Naturschutzgebieten, die 60 % der Landmasse bedecken, darunter das Integrierte Meeresreservat &ndash Mar de las Calmas. www.geoparqueelhierro.es

Irrisarri Land, ein neues Konzept des ländlichen Tourismus in Navarra

Das in diesem Jahr eröffnete Irrisarri Land beherbergt die längste Seilrutsche Spaniens, eine Pendelschaukel und eine 140 Meter lange Seilbraut sowie einen Bikepark, Abenteuerrouten, Downhillstrecken und sogar einen Hubschrauberlandeplatz für diese die in die Lüfte steigen und die Region aus der Vogelperspektive betrachten möchten. Als wahrhaft nachhaltiges Reiseziel wurde der Park mit größter Sensibilität für die lokale Umgebung entworfen und nur aus lokalen Materialien wie Holz, Eisen und Stein gebaut. Dies ist der perfekte Ort für ein unterhaltsames Familienwochenende in Nordspanien. http://www.irrisarriland.com/

Kultur an der baskischen Küste

Eine Reise entlang der baskischen Küste kann nicht nur die schönen Städte erkunden und das ausgezeichnete Essen genießen, für das es berühmt ist, sondern auch viel Kunst und Kultur dank eines neuen Netzwerks von Museen, die Kunstliebhabern das Reisen in die Region. Dieses einzigartige Netzwerk umfasst insgesamt 40 Kultureinrichtungen von Bilbao und Umgebung im Westen bis nach Irun im Osten. Der Weg führt zu ikonischen Städten wie San Sebastián sowie zu charmanten Fischerdörfern wie Lekeitio, Bermeo und Bakio und historischen Sehenswürdigkeiten wie der Stadt Gernika. Unterwegs können die Besucher in Kunstgalerien, Kulturmuseen, Vogelzentren und Aquarien eintauchen und wirklich verstehen, was diese faszinierende Küste heute ausmacht. www.losmuseosdelacostavaasca.com

TRANSPORT-NEWS

British Airways startet ab Frühjahr 2015 neue Flüge nach Bilbao

British Airways hat die Einführung eines brandneuen doppelten täglichen Dienstes zwischen London Heathrow und der pulsierenden Stadt Bilbao angekündigt. Die Route startet am 29. März 2015 und fährt zweimal täglich um 9.20 Uhr und 16.05 Uhr ab und kehrt um 13.05 Uhr und 19.40 Uhr zurück. www.ba.com

Monarch Airlines kündigt neue Flüge nach Alicante für Sommer 2015 an

Monarch Airlines hat die Einführung einer neuen Route vom Flughafen Leeds Bradford nach Alicante für den Sommer 2015 angekündigt. Die neue Route ist Teil des Sommerflugplans der Fluggesellschaft, der Flüge zu zehn verschiedenen Sonnen- und Städtezielen in ganz Europa und 28 Frequenzen pro Woche umfasst. Alicante war eines von nur zwei neuen Zielen, die die Fluggesellschaft im Sommer 2015 hinzufügte. www.monarch.co.uk

Murcia startet Touristenbus

Die Stadt Murcia hat gerade ihren ersten Touristenbus auf den Markt gebracht, der die Besucher zu den Highlights der Altstadt und des Viertels El Carmen und San Andres bringt. Der Bus folgt einer 45-minütigen, 8 km langen Route durch die Stadt mit einem Audioguide, der die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und historischen Wahrzeichen in 10 verschiedenen Sprachen auswählt. Der Bus hat sechs verschiedene Haltestellen Murcia Rathaus, das Salzillo Museum, Einkaufsviertel, Floridablanca Gärten, La Merced und Gran Via-Alfonso X. Die Tickets sind Hop-on, Hop-off und 24 Stunden gültig. Die Stadt schätzt, dass im ersten Jahr 20.000 Touristen mit dem Bus befördert werden. www.turismodemurcia.es

Entdecken Sie Spanien zu einem günstigeren Preis mit dem RENFE&rsquos Spanien Pass

Spaniens bahnbrechendes Schienennetz zählt Großbritannien zu seinem wichtigsten internationalen Markt, auf das 17 % des Fahrkartenverkaufs entfallen. Ausländische Besucher, die Spanien besuchen möchten, können die Vorteile nutzen Renfe Spanien-Pass - ein Produkt, das nur ausländischen Einwohnern zur Verfügung steht und es Reisenden ermöglicht, zwischen vier und zwölf Fahrten in Hochgeschwindigkeitszügen des Fernverkehrs zu einem äußerst wettbewerbsfähigen Preis zu unternehmen. Der Pass beinhaltet auch viele Mehrwerte, wie zum Beispiel Ermäßigungen auf den Eintritt in Museen und Touristenkarten. www.renfe.com

British Airways startet für Winter 2014 neue Flüge nach Fuerteventura

British Airways hat eine neue Kurzstreckenverbindung von London Gatwick nach Fuerteventura auf den Kanarischen Inseln eröffnet. Ab sofort sind Flüge für die neue Strecke im Angebot, die am 13. Dezember im Rahmen ihres Winterprogramms 2014 beginnt. Der zweimal wöchentliche Service verkehrt mittwochs und samstags und ermöglicht es Touristen, die zweitgrößte Kanareninsel direkt von London Gatwick aus zu besuchen. www.ba.com

FESTIVALS UND VERANSTALTUNGEN

Auf den Kanarischen Inseln findet eine Pop-up-Kunstausstellung in London statt

Eine einzigartige Art, die vielfältige Schönheit der Kanarischen Inseln zu veranschaulichen, &lsquoDie Auslosung einer illustrierten Reise zu den Kanarischen Inseln&rsquo ist eine sechstägige Pop-up-Kunstausstellung, die in den Canvas Studios in Shoreditch stattfindet. Mit Kunstwerken von sieben bekannten Illustratoren aus der ganzen Welt repräsentiert jedes Stück die unterschiedlichen persönlichen Ansichten und Landschaften der Kanarischen Inseln, die während des Künstlers bzw. eines einwöchigen Aufenthalts auf den Inseln dokumentiert wurden. Die Ausstellung öffnet vom 3. November bis 9. November. http://www.onthedraw.travel/

Teneriffa startet sein erstes Wanderfestival

Teneriffas mit Spannung erwartetes Wanderfestival findet vom 10.-15. März 2015 statt und zielt darauf ab, die abwechslungsreiche Landschaft der Kanaren und die frühlingshaften Temperaturen das ganze Jahr über (durchschnittlich 23°C) zu präsentieren, die es zum perfekten Ort zum Wandern machen. Besucher können auf Spaziergängen für alle Altersgruppen und Niveaus über 1.500 km Wanderwege durchqueren. Die viertägige Veranstaltung, die im Norden der Insel in Puerto de la Cruz stattfindet, steht allen offen und die Teilnehmer müssen eine Beitrittsgebühr von 20 € zahlen, um Zugang zu einem Willkommenspaket, einem täglichen Transport zu jeder Strecke und einem Armband zu erhalten, das bietet Rabatte in lokalen Geschäften, Restaurants und Museen sowie kostenlose abendliche Unterhaltung. www.tenerifewalkingfestival.com

Bilbao ist Gastgeber des ersten UCLG-Gipfels im Jahr 2015

Die UCLG (United Cities and Local Governments) hat Bilbao als Gastgeberstadt des ersten UCLG-Kulturgipfels im Jahr 2015 ausgewählt, an dem über 250 führende Persönlichkeiten und internationale Kulturexperten erwartet werden. Der Gipfel wird zwischen Januar und April 2015 gefeiert und Bilbao wurde als ideale Gastgeberstadt ausgewählt, da die Kultur seit Anfang der 90er Jahre eine wichtige Rolle in der Stadtentwicklungsstrategie spielt, als sie ihre große wirtschaftliche und städtische Transformation begann. www.bilbaointernational.com

TECHNISCHE NEUIGKEITEN

Balearen starten &ldquoVirtual Host&rdquo

2015 werden die Balearen das erste Reiseziel der Welt mit einem &ldquoVirtual Host&rdquo sein, der Besucher, Einwohner und Geschäftsleute anleitet und begleitet und ihnen die Informationen gibt, die sie brauchen, wenn sie sie brauchen. Dieses innovative Informationssystem wird es Besuchern ermöglichen, auf maßgeschneiderte Informationen zuzugreifen, Reisepläne zu erstellen oder ihre Reiserouten zu verfeinern und ihre Erfahrungen in sozialen Medien zu teilen. Unterschiedlichen Besuchern werden je nach Interessen, Profil, Nationalität und geplanter Jahreszeit unterschiedliche Inhalte geboten, sodass Wintergäste genauso gut versorgt sind wie Sommergäste. Die Technologie wird während der FITUR Ende Januar 2015 vollständig eingeführt.


Schau das Video: Daves El Cellar De Can Roca - Girona (Dezember 2021).