Traditionelle Rezepte

Gebratene Champignons - Philips Multicooker

Gebratene Champignons - Philips Multicooker

  • 700 g Champignons
  • 250 g Speck
  • eine scharfe Paprika
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 rote Paprika
  • eine Knoblauchzehe
  • 5-6 Zweige Frühlingszwiebel
  • ein paar Zweige Petersilie
  • Gewürze: Salz nach Geschmack, Oregano und Chiliflocken

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 15 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Gebratene Champignons - Philips Multicooker:

Wir putzen die Pilze, waschen sie gut und schneiden sie in kleine Würfel. Geben Sie die 2 Esslöffel Butter in die Multicooker-Schüssel und wählen Sie im MENÜ die Funktion FRY für 30 Minuten. Lassen Sie die Butter schmelzen, fügen Sie die Pilze hinzu und schließen Sie den Deckel. Wir mischen gelegentlich. In der Zwischenzeit Paprika, Knoblauch, Zwiebel und Speck in Scheiben schneiden / hacken. Wenn das Display anzeigt, dass noch 10 Minuten übrig sind, geben Sie die restlichen Zutaten hinzu, würzen Sie ab und wiegen Sie die gehackte Petersilie. Am Ende des Programms schaltet der KEEP WARM automatisch auf die Funktion Warmhalten der Zubereitung um. Guten Appetit!

Tipps Seiten

1

Es ist wichtig, sie nach dem Waschen der Pilze abtropfen zu lassen, da sonst die Bratzeit verlängert wird, da viel Wasser zurückbleibt.

2

Sie können als solche serviert werden oder als Beilage dienen.


Video: KITCHENAID multi cooker risotto (Januar 2022).